Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Leseprobe: Die besten Tipps

Pferdefutter richtig lagern

Müsli, Pellets, Hafer – wohin mit all den einzelnen Futtermitteln? Dosen, Tonnen und Tüten häufen sich in so manchem Sattelschrank. Wie sinnvoll das ist, erklärt die unabhängige Futterberaterin Julia Krug.

weiterlesen

Fütterung

Darf man Weihnachtsbäume an Pferde verfüttern?

Noch stehen die schön geschmückten Tannen in den Wohnzimmern, aber in ein paar Tagen stellt sich Pferdehaltern möglicherweise die Frage, ob der abgeschmückte Baum eine nette Nascherei für die Tiere wäre. Das ist eher keine gute Idee. Warum, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Fütterung

Hagebutten als Leckerli-Ersatz

Hagebutten sind prall gefüllt mit vielen Vitaminen und Vitalstoffen – enthalten dabei aber wenig Zucker. Daher sind die kleinen roten Vitaminbomben ein geeigneter Leckerli-Ersatz.

weiterlesen

Futtermittel im Fokus

Was ist Esparsette?

Wir stellen Experten regelmäßig Fragen rund ums Pferdefutter. In der vierzehnten Folge geht es um die Futterpflanze Esparsette.

weiterlesen

Fütterung

Mash-Mischungen: Tipps zur optimalen Pferdefütterung – Inhaltsstoffe, Zubereitung und Expertenrat

Ein Name mit vielen Rezepturen: Mash ist für zahlreiche Pferdehalter das Lieblingszusatzfutter schlechthin – aber was ist eigentlich drin? Hier gibt‘s den Überblick!

weiterlesen

Fütterung

Frisches Heu niemals verfüttern

Der erste Schnitt ist gepresst, aber ab wann darf man ihn füttern? Was Sie bei der Lagerung beachten müssen, erklärt unser Experte. Denn Ungeduld kann gefährlich werden.

weiterlesen

Giftiges Futter

Vorsicht vor Jakobskreuzkraut

Bald blüht es wieder überall in herrlichem Gelb. Doch Jakobskreuzkraut ist alles andere als herrlich. Im Heu kann zum schieren Albtraum für Pferdebesitzer werden. Es ist giftig und schlimmstenfalls tödlich. Deshalb sollten Pferdebesitzer in den kommenden Wochen die Heuweiden inspizieren.

weiterlesen

Fütterung

Dürfen Pferde Fenchel fressen?

Bei Pferdewirtschaftsmeisterin Julia Mestern schon. Sie bietet ab und an eine frische Knolle an. Dabei geht es ihr vor allem um den Geschmack.

weiterlesen

Fütterung

Algen füttern: Meer fürs Pferd?

Algen sind in und was es auf den Teller schafft, wird gerne auch in Futtertröge gefüllt. Und Algen sind durchaus wertvoll. Aber Vorsicht, wir reiten nicht auf Seepferdchen.

weiterlesen

Fütterung

Warum der Jahresbeginn auch für Pferde die beste Zeit zum Abnehmen ist!

Zu viel Futter, zu wenig Bewegung. So lässt sich das Problem im Winter oft zusammenfassen. Tierärzte warnen vor zu dicken Pferden. Wie Ihr Vierbeiner gesund abspeckt, lesen Sie hier.

weiterlesen