Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Gesundheit

Knoblauch als Futterzusatz: Gesund oder gefährlich?

Knoblauch soll Pferden mit Atemwegserkrankungen helfen – aber auch Blutarmut verursachen. Stimmt das? In einer neuen Studie haben finnische Wissenschaftler die Wirkung des Hausmittels getestet. Heraus kamen überraschende Ergebnisse.

weiterlesen

Fütterung

Drei Tipps gegen Algen in Weidetränken

Algen haben in Weidetränken nichts zu suchen. Pferde brauchen sauberes Wasser. Wie Sie die Tränken ganz leicht algenfrei halten, erklärt unsere Expertin.

weiterlesen

Giftiges Futter

Jakobskreuzkraut im Heu

Jakobskreuzkraut im Heu kann zum schieren Albtraum für einen Pferdebesitzer werden. Es ist giftig und schlimmstenfalls tödlich. Aber was hat man überhaupt rechtlich in der Hand, wenn Pferdefutter vergiftet ist?

weiterlesen

Fütterung

Frisches Heu niemals verfüttern!

Der erste Schnitt ist längst gepresst, aber ab wann darf man ihn füttern? Was Sie bei der Lagerung beachten müssen, erklärt unser Experte. Denn Ungeduld kann gefährlich werden.

weiterlesen

Fütterung

Fütterung

Drei Tipps gegen Algen in Weidetränken

Algen haben in Weidetränken nichts zu suchen. Pferde brauchen sauberes Wasser. Wie Sie die Tränken ganz leicht algenfrei halten, erklärt unsere Expertin.

weiterlesen

Fütterung

Frisches Heu niemals verfüttern!

Der erste Schnitt ist längst gepresst, aber ab wann darf man ihn füttern? Was Sie bei der Lagerung beachten müssen, erklärt unser Experte. Denn Ungeduld kann gefährlich werden.

weiterlesen

Fütterung

Darf man Weihnachtsbäume an Pferde verfüttern?

„Oh Tannenbaum“ klang es so schön zur Weihnachtszeit – doch nun im neuen Jahr stellen sich Pferdehalter die Frage: Wäre der Weihnachtsbaum nicht ein netter Knabberspaß fürs Pferde? Das ist eher keine gute Idee. Warum, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Was tun bei Heuknappheit?

„Ich habe den Verdacht, dass Heu gebunkert wird“

Der Extremsommer 2018 hat seine Spuren hinterlassen. Heu ist zur heißen Ware geworden. Wer mit seinem Heu nicht durch den Winter kommt, braucht Alternativen. Sind gehäckseltes Stroh-Heu-Gemisch, „Heu aus der Tüte“ oder Maissilage Alternativen? Mikrobiologin und Tierärztin Dr. Dorothe Meyer aus Hohenpeißenberg bewertet die Möglichkeiten.

weiterlesen

Fütterung

Snacks aus dem Gemüsegarten: Gurke und Co. fürs Pferd?

Das Gemüse im heimischen Garten wächst und sprießt. Warum sollte man nicht auch seinem Pferd etwas davon mitbringen? Welches Gemüse Pferde bedenkenlos fressen dürfen und welcher Snack gefährlich ist, lesen Sie hier.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen