Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Vermarktung

Vermarktung

Dante Weltino-Sohn ist Preisspitze der Westfalen

Das Beste kommt oft zum Schluss, nicht aber bei der 57. Westfälischen Elite-Auktion in Münster. Da kam zumindest das Teuerste zuerst, ein Sohn von Dante Weltino.

weiterlesen

Vermarktung

Siegerhengst ist auch Preisspitze

Auf der 90. Oldenburger Elite-Auktion erzielten die Oldenburger Nachwuchsstars mit internationalem Background Spitzenpreise. Der Siegerhengst war das Preishighlight. Cavallina führte die Preisliste des Springpferdelots an. Beide wechselten in hochkarätige Sportställe.

weiterlesen

Vermarktung

Marbach: Gestütsauktion erlebt Aufwind

So viele Pferde wie noch nie im Auktionslot und erstmals die 300.000 Euro-Marke überschritten – das ist das Ergebnis der Marbacher Gestütsauktion 2019. Der Loving Dancer-Nachkomme Leo B war dort die Preisspitze.

weiterlesen

Vermarktung

Westfälische Winter-Auktion: 70.000 Euro für „Africa“

Rekordumsatz und Freudentränen – die erste Auktion dieses Jahres am vergangenen Wochenende auf dem Boden des Westfälischen Pferdestammbuchs konnte sich sehen lassen.

weiterlesen

Vermarktung

P.S.I.-Auktion: Das teuerste Springpferd der Geschichte

Die Fuchsstute Stakkariealla ging für 2,4 Millionen Euro an einen Käufer aus den USA und war damit Preisspitze der Auktion.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen