Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Ausbildung

So wichtig sind Schrittpausen für das Training

Sie sind mehr als ein kurzes Durchschnaufen zwischendurch. Schrittpausen machen das Training erst komplett, sagen unsere Experten. Gezielt eingesetzt, stärken sie effektiv die Muskulatur und sind obendrein die beste Motivation für Ihr Pferd.

weiterlesen

Ausbildung

Pro & Contra: Mit Gebiss reiten oder ohne?

Was ist pferdefreundlicher? Mit Gebiss zu reiten oder ohne? Wir haben zwei Experten mit unterschiedlichen Ansichten gefragt. Warum eine darauf schwört und der andere meint, dass gebissloses Reiten sich lediglich zum Bewegen des Pferdes eignet, lesen Sie bei uns.

weiterlesen

Sinnvolles Training

Wie kann ich die Reaktionsschnelligkeit meines Pferdes verbessern?

Reaktionsschnelligkeit ist nicht nur im Parcours gefragt, wenn es im Stechen um Sekunden geht. Auch auf die Reiterhilfen soll ein Pferd möglichst schnell reagieren. Wir zeigen Ihnen, wie sie genau das trainieren können.

weiterlesen

Der Weg zur Seite

Schritt für Schritt in die perfekte Traversale - mit Video

Traversalen sind wie Tanzschritte. Basierend auf Balance und erst dann ausdrucksstark, wenn Kraft und Schwung die Leichtigkeit wecken. Sie fordern perfekte Koordination – von Pferd und Reiter.

weiterlesen

Ausbildung

Mit Übungen und Expertentipps

So fällt Ihr Pferd nicht in den Kreuzgalopp

Fühlen Sie sich wie in einer schleudernden Waschmaschine mit Motorschaden? Dann ist Ihr Pferd wahrscheinlich im Kreuzgalopp. Wir haben mit Trainern dreier Disziplinen gesprochen und erfragt, was sie tun, damit das Pferd wieder in den richtigen Galopp findet.

weiterlesen

Leseprobe aus der Oktober-Ausgabe

Ausbildungs-Hürden meistern: Glaub an dein Pferd!

Rückschritte in der Ausbildung sind in gewisser Weise normal. Denn Pferd und Reiter sprechen nun mal nicht immer dieselbe Sprache. Aber der Reiter ist der, der die Lösung finden muss – und die beginnt nicht selten mit dem Glauben ans Pferd.

weiterlesen

Die Entwicklungsphasen des Pferdes

Werd' du erst mal erwachsen

Nicht verzweifeln. Manche Tiefs beim Reiten sind normal. Denn auch Pferde kommen in die Pubertät, probieren aus und sind gelegentlich mit sich und der Welt überfordert. Ein Blick auf die Entwicklungsphasen zeigt, wann der Reiter was zu erwarten hat.

weiterlesen

Ausbildung

Schlangenlinien ins Training einbauen

Wie Serpentinen ziehen sie sich durch den Reithallensand. Doch nicht immer sind sich die Reiter über ihren Trainingswert bewusst. Schlangenlinien sind extrem vielseitig und effektiv – wenn sie korrekt geritten werden! Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt und geben Trainings-Tipps.

weiterlesen

Studie

Sind Stuten wirklich schwieriger als Wallache?

Stuten haben den Ruf, beim Reiten und im Umgang nicht immer ganz einfach zu sein. Im Vergleich kommen die Wallache da schon besser weg, sie sind nicht so launisch, sie sind unkomplizierter und braver, heißt es doch immer. Wissenschaftler haben sich das genauer angeschaut – also, wer ist hier zickig?

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen