Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Leseprobe aus unserer April-Ausgabe

Fakten zum Beistellpferd: Alles andere als pflegeleicht

Sie werden günstig angeboten, teils verschenkt. Nicht mehr reitbar, aber als Kumpel des Reitpferdes doch noch tauglich. Die Erwartungen an Beistellpferde sind nicht sehr hoch – die Bereitschaft für ihre Pflege allerdings oft auch nicht.

weiterlesen

Stall & Weide

Tipp für mehr Halt bei Schnee

Anhaltende Schneefälle machen den Weg vom Stall zur Reithalle vielerorts zur Rutschpartie. Ein weiteres Problem und Verletzungsrisiko: das Aufstollen. Mit unserem Tipp kommt Ihr Pferd sicher durch den Schnee!

weiterlesen

Leseprobe aus unserer Oktober-Ausgabe

Scheren oder nicht?

Viele Reiter stehen im Herbst vor der Entscheidung: scheren oder nicht? Eine Entscheidung, die man nicht aus Modegründen fällen sollte. Unsere Experten klären auf.

weiterlesen

Stall & Weide

Stressfrei den Stall wechseln

Die meisten Pferde müssen mindestens einmal in ihrem Leben umziehen. Die neue Umgebung, andere Abläufe, anderes Futter, neue Boxennachbarn und Menschen können Probleme machen. Stressfrei umziehen? Das geht. Wenn die Planung stimmt.

weiterlesen

Stall & Weide

Die größten Gefahren im Stall

Vieles, was uns im Stall begegnet, stellt eine schlummernde Gefahr für Pferde dar. Wir zeigen Ihnen die größten Gefahrenquellen im Stall und wie Sie diese meist schnell und mit wenige Handgriffen entschärfen können.

weiterlesen

Leseprobe aus der Juni-Ausgabe 2020

Schluss mit lästigen Insekten

Insekten nerven Pferde. Sie stechen zu, lösen Entzündungen aus und sie können schlimmstenfalls tödliche Krankheiten übertragen, wie zum Beispiel das West-Nil-Virus. Wir haben Experten nach dem besten Schutz gefragt.

weiterlesen

Stall & Weide

Reiterautos reinigen: Tschüss Dreckschleuder

Die Box des Pferdes: akkurat hergerichtet. Das Auto des Reiters: sandig im Fußraum, haarig auf den Sitzen. Fünf Tipps, wie auch Reiterautos von innen glänzen.

weiterlesen

Stall & Weide

Acht Tipps und Fakten zum Misten

Die Anforderungen an gute Einstreu sind wie die an eine Babywindel: saugfähig, geruchsbindend und das Pferd trocken haltend. Außerdem knabbern manche Pferde gerne auch an ihrem Stroh. Das richtige Misten steigert das Wohlbefinden des Pferdes. Die besten Tipps unserer Experten!

weiterlesen

Stall & Weide

Gut im Futter statt gut eingedeckt

Heu bis zum Abwinken, kaum Decken und viel Bewegung. Diese Stichworte umreißen das Haltungskonzept von Uta Gräf und Stefan Schneider. Warum sie darauf schwören und was sie vom Scheren halten, erklären die Dressurreiterin und der Working Equitation-Experte im exklusiven Interview.

weiterlesen

Interview mit Dr. Christiane Müller

"Gruppenhaltungen sind oft fehlerbehaftet"

Ist der Offen- oder Bewegungsstall die einzig wahre Haltungsform für Pferde? Muss man sich weniger um sein Pferd kümmern, wenn es in einer Gruppenhaltung untergebracht ist? Und woran erkennt man überhaupt einen guten Pensionsstall? All das klärt Dr. Christane Müller, Sachverständige für Pferdehaltung, im Interview.

weiterlesen