Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Gesundheit

Kreislaufprobleme beim Pferd im Sommer

Sommerhitze und plötzliche Wetterumschwünge machen auch Pferden zu schaffen! Hier erfahren Sie, wie man Kreislaufproblemen vorbeugen kann, bei welchen Vierbeinern man besonders achtsam sein sollte und was im Akutfall zu tun ist.

weiterlesen

Leseprobe

Der Geruchssinn des Pferdes

Der Pferdenase werden erstaunliche Fähigkeiten nachgesagt. Sie soll Wasser, Giftpflanzen und Angst riechen sowie bevorzugte Artgenossen erkennen können. Doch vieles ist noch nicht erforscht. Dr. Christine Fuchs klärt im Interview über Fakten und Mythen auf.

weiterlesen

Gesundheit

Wie Pferde schwitzen

Es ist Sommer, es ist warm. Beim Reiten rinnt in diesen Tagen schnell der Schweiß - bei Reiter und Pferd! Experten erklären, warum schwitzen für das Pferd wichtig ist, wann es ein Alarmsignal sein kann und ob Pferde zu wenig schwitzen können.

weiterlesen

Leseprobe

Pferde unter Beruhigungsmitteln reiten?

Hektische, schnell nervöse Pferde nach einer Verletzungspause wieder anzutrainieren, kann ein Geduldsspiel sein, teils sogar neue Verletzungsgefahren bedeuten. Manch ein Reiter nutzt geringe Dosen Beruhigungsmittel, um das Pferd beim Reiten zu entspannen. Sinnvoll oder der falsche Weg?

weiterlesen

Leseprobe: Zellregeneration fördern

Reha für zu Hause

Ameisen sind fleißig, jede hat eine Aufgabe, sie arbeiten im Team. Ähnlich verhalten sich die Zellen im Körper, um ihn gesund zu erhalten. Regenerative physikalische Therapien sollen Zellen zu mehr Aktivität anregen. Aber können die Geräte wirklich helfen? Wir liefern den Überblick.

weiterlesen

Gesundheit

Echte Gefahr: Eichenprozessionsspinner

Hautausschläge, Augenentzündungen, Atemnot. Die kleine Raupe kann für Reiter und Pferd ziemlich unangenehm werden. Wir klären, welche Reaktionen möglich sind und wie sich Menschen und Tiere vor dem Eichenprozessionsspinner schützen können.

weiterlesen

Ursachen und Tipps

Was tun bei Schweifscheuern?

Wenn der Schweif des Pferdes einem explodierten Besen gleicht, ist das nicht hübsch anzusehen. Es kann auch ein Warnzeichen für ernste Erkrankungen sein. Mögliche Ursachen gibt es viele – ebenso wie Tipps und Mittelchen, die Abhilfe schaffen.

weiterlesen

Fakten zum Sommerekzem

Juckt mich nicht!

Schon der Juckreiz eines einzelnen Mückenstichs kann uns Menschen verrückt machen. Stellen Sie sich mal vor, Sie verspüren dieses Gefühl den ganzen Tag und können nichts dagegen tun, außer sich zu scheuern – bis aufs Blut. So geht es Pferden mit Sommerekzem. Das kann man tun.

weiterlesen

Interview

Inhalationstherapie: Dampf den Bronchien

Die Atemwege zu bedampfen gilt als eine der wichtigsten Behandlungsmethoden bei Pferden mit chronisch-obstruktiver Bronchitis. Was es bei der Inhalation alles zu berücksichtigen gibt, darüber haben wir mit Tierärztin Dr. Beatrice Lehmann gesprochen.

weiterlesen

Leseprobe: Wenn die Sinne schwinden

Der Hörsinn des Pferdes

Im Idealfall hören Pferde die Flöhe husten. Als Fluchttiere müssen sie frühzeitig Gefahren wahrnehmen und reagieren können. Ist der Hörsinn eingeschränkt oder fällt komplett aus, verändert sich ihr Wesen. Unsere Expertin spricht über Alarmsignale, Ursachen und Untersuchungsmethoden.

weiterlesen