Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Reiterverein Bissingen

Die Camper

Zwei Mal in den Sommerferien schlägt der Reiterverein Bissingen sein Zeltlager auf der „heiligen Wiese“ auf. Mit dabei: jede Menge Kinder, Helfer und sechs Herzensdiebe.

weiterlesen

Der Reitsport-Podcast

Hubertus Schmidt beantwortet Leserfragen

Reiter Revue International hat Reitmeister Hubertus Schmidt beim CHIO in Aachen getroffen und ihm Leserfragen gestellt, zum Beispiel was zu tun ist, wenn ein Pferd mit der Hinterhand ausbricht oder sich im Genick verwirft. Alle Fragen und Antworten gibt es nun zum Nachhören im Reitsport-Podcast.

weiterlesen

Nachrichten

Entschädigung für Pferdehalter bei Wolfsrissen

Das Land Nordrhein-Westfalen entschädigt Tierhalter nicht nur für Schafe und Ziegen, sondern auch für Pferde, die durch einen Wolf getötet oder verletzt wurden. Was Tierhaltern in einem solchen Fall zusteht, ist in Deutschland allerdings nicht einheitlich geregelt.

weiterlesen

Eine Kolumne über die Illusion eines Pferdefreundes

Fury kommt nicht!

Ein Pfiff und das Pferd galoppiert heran - so war es doch immer bei Joey und seinem vierbeinigen großen Freund. Aber: Der Schein trügt.

weiterlesen

Nachrichten

Gestüt Kladruby von der UNESCO ausgezeichnet

Das tschechische Nationalgestüt Kladruby ist von der UNESCO zur Welterbestätte ernannt worden. Es ist eines der ältesten Gestüte, in dem heute noch traditionelle Wagenpferde gezüchtet werden und liegt in einer sehenswerten Kulturlandschaft.

weiterlesen

Nachrichten

Feuer auf dem französischen Nationalgestüt Saint Lô

In der Nacht zu Freitag ist im französischen Nationalgestüt Saint Lô aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen.

weiterlesen

Nachrichten

Der „Eiserne Gustav“ beim CHIO Aachen

Erstmalig wird der Preis zur Förderung der Reisekultur zu Pferd verliehen. Am ersten Turniersonntag in der Soers wird der „Eiserne Gustav“ verliehen.

weiterlesen

Nachrichten

Fohlen vom Wolf gerissen?

In Schleswig-Holstein könnte ein Fohlen einem Wolf zum Opfer gefallen sein. Auf einem Pensionsbetrieb im Landkreis Pinneberg wurde am Montag ein Warmblut-Fohlen mit Anzeichen eines Kehlbisses und weiteren wolfstypischen Fraßspuren tot gefunden.

weiterlesen

Nachrichten

Global Jumping Berlin sucht Schleifenkinder

Das internationale Springturnier im Berliner Sommergarten braucht noch tatkräftige Unterstützung. Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren können sich jetzt als Schleifenkinder bewerben.

weiterlesen

Kolumne: Warum Reiter nie genug bekommen können

Der Trend geht zum Zweitpferd

Haben Sie auch schon festgestellt, dass sich Pferde auf mysteriöse Weise vermehren, sobald sie nicht mehr reitbar sind? Warum das so ist, lesen Sie in unserer Kolumne.

weiterlesen