Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Leseprobe: Ich sehe was du fühlst!

Die Blickschule: Was der Gesichtsausdruck des Pferdes verrät

Pferde können kein Lachen vortäuschen oder auf Knopfdruck weinen. Was in ihren Gesichtern zu lesen ist, zeigt ihren Gemütszustand im Hier und Jetzt. Nuancen geben Aufschluss über Schmerz, Angst oder Stress. Wie Sie den Gesichtsausdruck des Pferdes richtig deuten, erfahren Sie in unserer Oktober-Ausgabe.

weiterlesen

Leseprobe: Reiten in neuen Dimensionen

Seitengänge Schritt für Schritt erarbeiten

Seitengänge ermöglichen Reiten auf einem neuen Level: kraftvoller, geschmeidiger, balancierter, durchlässiger. In unserer März-Ausgabe zeigen Dressurausbilder Marcus Hermes und Pilates-Trainerin Ulrike Maak, wie Sie und Ihr Pferd in den Seitwärts-Flow kommen!

weiterlesen

Leseprobe: Springen leicht und logisch

Kreative Parcours-Gymnastik

Springgymnastik ist ein wertvoller Bestandteil des Trainings – auch für Dressur- und Freizeitpferde. Wie Sie diese Gymnastik aber noch wertvoller gestalten können, nämlich durch einen logischen Aufbau und raffinierte Linienführung, verrät Trainer und Buchautor Michael Fischer in unserer September-Ausgabe.

weiterlesen

Ausbildung

Übung des Monats: "Umstehen" statt "Umsitzen"

Manchmal sind es die kleinen Tipps, die einem zu einem besseren Sitzgefühl verhelfen. Ausbilder Michael Fischer rät: mal umstehen statt umsitzen.

weiterlesen

Ausbildung

Ausbildung

Zulegen - Wie geht es richtig?

Viele Reitlehrer fordern ihre Schüler auf, im Trab oder Galopp zuzulegen, um das Pferd vor die treibende Hilfe zu bekommen. Ausbilder Michael Fischer erklärt, wie es richtig gut gelingt.

weiterlesen

Leseprobe

Die besten Übungen auf der Zirkellinie

Reiter hadern oft mit dem Kreis, der schnell zum Ei wird oder andere undefinierbare Formen annimmt. Einen guten Zirkel zu reiten, ist weitaus schwieriger, als es aussieht. Aber mit diesen Tipps klappt’s bestimmt!

weiterlesen

Die große Reiter Revue-Umfrage

Wie verständlich ist die Reitlehre?

Theorie und praktische Umsetzung klaffen im Reitsport oft weit auseinander. Das haben auch die Ergebnisse unsere großen Online-Umfrage gezeigt. Missverständnisse sind immer zum Nachteil des Pferdes, umso wichtiger ist es, sich damit auseinander zu setzten.

weiterlesen

Leseprobe

Triebige und lustlose Pferde wieder motivieren

Reiten soll sich leicht anfühlen, so die Theorie. In der Praxis drücken manche Reiter ihre Pferde dauerhaft mit Kraftaufwand nach vorne. Jeder Schritt ist anstrengend – für Pferd und Mensch. So muss es aber nicht bleiben, versprochen! Erfahren Sie mehr in unserer Leseprobe.

weiterlesen

Leseprobe

Wie Sie Ihr Pferd richtig ansprechen

Mit ihrer Methode „Horsespeak“ erreichen Sharon und Laura Wilsie Pferde mental. Das steht vor jeder Art von Training, erklären sie, denn dann ist das Pferd mit allen Sinnen beim Menschen und gelassen. Ein Kursbesuch.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen