Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Nachrichten

Trainings-Diskussion im Landgestüt: Landstallmeisterin legt Amt nieder

Nach der Kritik an einer Trainingssituation von zwei Hengsten im NRW-Landgestüt in Warendorf hat Leiterin Kristina Ankerhold nun um ihre Versetzung gebeten.

weiterlesen

Nachrichten

Milchkuh adoptiert Waisenfohlen

Dass es bei Hündinnen und Katzen oder auch bei Hündinnen und Rehkitzen manchmal funktioniert, hat man schon gelesen, aber auch zwischen Kuh und Fohlen kann eine Mutter-Kind-Beziehung entstehen, wie dieses süße Beispiel zeigt.

weiterlesen

Nachrichten

Umweltministerium NRW nimmt Stellung zu Video Trainingssituation aus dem Landgestüt

Nachdem die Deutsche Reiterliche Vereinigung die Videosequenzen, die beim Training von zwei Landbeschälern aufgenommen wurden, als tierschutzrelevant eingestuft hatte, meldet sich nun auch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz zu Wort.

weiterlesen

Nachrichten

Springreiten: Beezie Maddens Judgement im Alter von 29 Jahren gestorben

Der Rapphengst Judgement ISF war einst unter Beezie Madden WEG- und Weltcup-Finalteilnehmer und siegte im hochdotierten Großen Preis in Calgary, einem der bekanntermaßen schwersten Parcours der Welt. Nun ist er im Alter von knapp 30 Jahren gestorben.

weiterlesen

Nachrichten

Vorwürfe gegen das NRW Landgestüt: Berufsreiterverband distanziert sich - Update

Der Berufsreiterverband distanziert sich von den aktuellen Vorkommnissen im Landgestüt Warendorf. Dort sind Videos entstanden, die nicht pferdegerechtes Training zeigen. Auch das Landgestüt hat nun eine Stellungnahme veröffentlicht.

weiterlesen

Nachrichten

Springreiter Alois Pollmann-Schweckhorst hat geheiratet

Es war eine kleine Feier im engsten Kreis. Das tat dem Glück von Springreiter Alois Pollmann-Schweckhorst und seiner Pia am Tag ihrer Hochzeit jedoch keinen Abbruch.

weiterlesen

Nachrichten

FN bezieht Stellung zu Vorwürfen gegen das Landgestüt in Warendorf

Das NRW-Landgestüt in Warendorf sieht sich derzeit mit schweren Vorwürfen hinsichtlich tierschutzrelevanter Trainingsmethoden einer Mitarbeiterin konfrontiert. Nun hat die FN dazu Stellung genommen.

weiterlesen

Frage aus dem Reiterleben

Was bedeutet Erfolg?

Diese Frage stellte sich Redakteurin Kirsten Ahrling. Wie viele Teenager träumte sie einst von sportlichen Erfolgen im Sattel. Ehrgeizig ist sie heute immer noch. Aber ihre Definition von Erfolg hat sich verändert.

weiterlesen

Nachrichten

Vielseitigkeitsreiter Faye Füllgraebe und Michi Jung sind Eltern geworden

Wundervolle Nachrichten aus dem Hause Jung! Die beiden Vielseitigkeitsreiter sind Eltern geworden.

weiterlesen

Nachrichten

Sandra Nuxoll zukünftig für Deutschland am Start

Dressurreiterin Sandra Nuxoll hat ihre Konsequenzen aus Querelen mit dem österreichischen Verband gezogen und wird zukünftig für Deutschland an den Start gehen, meldet eurodressage.com.

weiterlesen