Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Keine Worte

Collapse
X
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    Im islamischen Ägypten sind Pferde aber auch eher arm dran ....
    Zweifellos geht es aber Pferden der Reichen dort und der Scheichs (schon zu) gut.....
    "Man macht aus einem Esel kein Rennpferd,
    aber man macht auch aus einem Rennpferd keinen Esel!"
    (Heinz Jentzsch)

    http://pferde-ingwer.de.tl/

    Fiskarnir eru rólegir, nægjusamir og inn í sig
    og eru með eðlisávísun sem þeir geta reitt sig á.

    Comment


    • #17
      naja, ob das "dem Pferd gehts gut" soooviel damit zusammenhängt, was die Kultur an sich von dem Pferd hält. In Indien sind Kühe zwar heilig, Pferde aber göttlich. klingt schonmal toll, aber dementsprechend werden dort keine Pferde getötet, nichtmal bei schwersten Verletzungen, entweder schafft es das und lebt dann, wie auch immer, weiter oder es stirbt. Ob sich die Pferde das auch so wünschen würden ist fraglich....
      Lieber auf dem Pferd, als hinterm Herd!

      Das Leben ist kein Ponyhof, das findet auch mein Pony doof!

      Comment


      • #18
        Ist das übel. Was denken die sich dabei diese Unmenschen.
        Darf mir sowas eigentlich nicht ansehen, solche Bilder verfolgen mich Tagelang

        Comment


        • #19
          Unfassbare schweinerei....immerhin hat das Video so viele negative bewertungen.

          Comment


          • #20
            *schnief*

            Comment

            Working...
            X