Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Sport

Das Ende der Weltreiterspiele

Wie die Deligierten auf der Generalversammlung des Weltreiterverbandes (FEI) beschlossen haben, wird es in Zukunft keine gesammelten Weltmeisterschaften in den bisherigen Disziplinen mehr geben.

weiterlesen

Sport

Danke, Daggi!

Dort, wo sie vor vier Jahren die Weltcup-Kür gewonnen haben, verabschiedete Fabienne Müller-Lütkemeier ihren langjährigen Viereck-Partner D'Agostino in den Ruhestand.

weiterlesen

Sport

Stuttgart: Isabell Werth aus dem Flieger zum dritten Sieg

Beste in der Weltcup-Kür! Zwar muss sich die Doppel-Weltmeisterin als Titelverteidigerin nicht für das Weltcup-Finale qualifizieren, aber sie sammelt fleißig Punkte.

weiterlesen

Szene

Madeleine Winter-Schulze mit Ehrengabe des Landessportbundes Niedersachsen ausgezeichnet

Die Mäzenin von Ludger Beerbaum und Isabell Werth hat nicht nur im Sattel viel geleistet, sie ist eine der wichtigsten Förderer des deutschen Reitsports.

weiterlesen

Sport

Stuttgart: Isabell Werth auch in Special-Tour vorne

Im Grand Prix der German Masters setzte sich die Doppel-Weltmeisterin nach ihrem Sieg in der Weltcup-Tour ein weiteres Mal durch.

weiterlesen

Sport

Stuttgart: Pius Schwizer ist German Master 2018

Der Springreiter aus der Schweiz setzte sich am späten Freitagabend im Stechen durch. Nur drei Reiter hatten im Normalparcours eine Nullrunde abgeliefert.

weiterlesen

Sport

Stuttgart: Grand Prix an Isabell Werth

Im Sattel der 14-jährigen Westfalenstute Bella Rose konnte Isabell Werth den Grand Prix, gleichzeitig Qualifikation für die Weltcup-Kür, gewinnen.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen