Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

CHIO Aachen 2022

Nationenpreis-Siegerin Jana Wargers im Interview: „In so einem starken Team möchte man abliefern“

Einen Tag nach dem großartigen Erfolg der deutschen Mannschaft im Aachener Nationenpreis haben wir mit Team-Reiterin Jana Wargers gesprochen. Über ihren ganz besonderen Limbridge, Gänsehautmomente und über das, was vielleicht noch kommen mag.

weiterlesen

Anzeige

Wieso reden alle von „Getreidefrei“?

Getreidefrei zu füttern ist ein sehr großer Trend geworden. Doch woher genau kommt das eigentlich?

weiterlesen

CHIO Aachen 2022

Des Beckers beste Reiter – Team Deutschland gewinnt Nationenpreis

Partystimmung in der Aachener Soers: Otto Becker liefert das beste Team des Abends beim Nationenpreis. Janne Friederike Meyer-Zimmermann sicherte dabei mit zwei fehlerfreien Runden den Sieg. Belgien und Großbritannien landeten auf den Rängen zwei und drei.

weiterlesen

CHIO Aachen 2022

Dufour gewinnt Nationenpreis-Grand Prix – Team Dänemark hat leicht die Nase vorne

Eines ist sicher nach Tag eins im Dressur-Nationenpreis beim CHIO Aachen: Dass noch nichts sicher ist. Die dänische Equipe hat dank Cathrine Dufour einen hauchdünnen Vorsprung dem deutschen Team, gegenüber.

weiterlesen

Szene

Isabell Werth im entweder-oder-Interview

Zwei Medaillenpferde schickt Isabell Werth in diesem Jahr in Rente: Herzenspferd Bella Rose und Verlasspferd Weihegold OLD. "Weihe" schon beim Weltcup-Finale im April in Leipzig und heute beim CHIO Aachen die unvergleichliche Bella Rose. Um die beiden geht es auch in unseren Entscheidungsfragen, aber auch um die Zukunft und Ansichten der Reiterin.

weiterlesen

CHIO Aachen 2022

Des Beckers beste Reiter – Team Deutschland gewinnt Nationenpreis

Partystimmung in der Aachener Soers: Otto Becker liefert das beste Team des Abends beim Nationenpreis. Janne Friederike Meyer-Zimmermann sicherte dabei mit zwei fehlerfreien Runden den Sieg. Belgien und Großbritannien landeten auf den Rängen zwei und drei.

weiterlesen

CHIO Aachen 2022

Dufour gewinnt Nationenpreis-Grand Prix – Team Dänemark hat leicht die Nase vorne

Eines ist sicher nach Tag eins im Dressur-Nationenpreis beim CHIO Aachen: Dass noch nichts sicher ist. Die dänische Equipe hat dank Cathrine Dufour einen hauchdünnen Vorsprung dem deutschen Team, gegenüber.

weiterlesen

Sport

CHIO Aachen: Mclain Ward siegt im Preis von Europa

US-Amerikaner Ward schlug den Schweizer Martin Fuchs um sieben hundertstel Sekunden. Für den Weltcup-Sieger kam McLain Wards Erfolg überraschend: Die Zeitanzeige war zwischenzeitlich nicht zu sehen.

weiterlesen

Sport

CHIO Aachen: Cathrin Dufour gewinnt Vier-Sterne Grand Prix

Auch im Dressurviereck sind die ersten Wettbewerbe schon entschieden: Die Dänin Cathrin Dufour siegte mit ihrem Westfalen Bohemian im Grand Prix. Bester Deutscher auf Platz drei ist Frederic Wandres mit Bluetooth OLD.

weiterlesen

Sport

CHIO Aachen: Aachen-Debütanten Conor Swail und Wilm Vermeir erfolgreich

Die Aachen-Premiere der beiden Springreiter ist geglückt: Beide können schon einen Sieg auf dem heiligen Rasen des CHIO verzeichnen.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen