Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Announcement

Collapse
No announcement yet.

wieviel an heucobs?

Collapse
X
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • wieviel an heucobs?

    Hallo an alle,

    hae mal eine Frage..möchte meiner Stute zusätzlich noch ein paar Heucobs zufüttern, da sie im Winter immer etwas einfällt und ich kein zusätzliches Heu von der Stallbesitzerin bekomme :-(
    Wieviel kann ich füttern? Kann ich Heucobs kurz vor dem Kraftfutter geben? LG
    "Die Leute sollten weniger Zeit damit verbringen, ihren Pferden etwas zuzuflüstern, sie sollten es mal damit versuchen, den Pferden zuzuhören."

  • #2
    Re: wieviel an heucobs?

    Mein Oldie kriegt als Ergänzung, damit er nicht abnimmt im Winter, seit zwei Jahren Heucobs. Ich geb ihm, da er noch halbwegs Heu frisst, morgens ein Kilo, eine Stunde oder länger in warmem Wasser vorgequollen, einfach in den Trog und schütt ihm sein Häppchen Kraftfutter drüber. Ohne diese "Deko" frisst er die Heucobs nämlich nicht. Aber so mampft er solange, bis alles alle ist. Gab noch nie Probleme damit, und er sieht für seine 27 damit noch gut aus :wink:

    Comment


    • #3
      Re: wieviel an heucobs?

      also meine pferde fressen es auch "undekoriert" :wink:
      wobei der araber die heucobs nur unterwegs (auf Distanzritten z.b kriegt).
      meine stute (reitpony, 30 jahre, ca. 144 cm ) kriegt ca. 3,5 kg heucobs am tag. über 3 mahlzeiten verteilt. das ist jedesmal ca. 1 eimer voll. seitdem sie ordentlich heucobs frisst, futtert sie auch wieder mehr heu, kriegt sie zwar wegen zahnmangel nicht wirklich alles schnell rein, aber ich staune immer wieder, was sie so mümmelt.
      ich lass die immer einige stunden quellen, auch mit warmen wasser.

      es macht aber schon einen großen unterschied, welche firma du fütterst. ich hatte schon verschiedene und konnte zum glück jetzt wieder von höveler auf pre alpin umstellen. letztere haben einfach mehr struktur und erinnern mehr an heu, höveler ist eher so breiig. das merkt man auch daran, dass die hövelers, obwohl gleiche menge gleich gequollen, viel schneller im pferd verschwinden, als die anderen.
      Lieber auf dem Pferd, als hinterm Herd!

      Das Leben ist kein Ponyhof, das findet auch mein Pony doof!

      Comment


      • #4
        Re: wieviel an heucobs?

        Hi,

        also ich habe mir das Agropo oder so ähnlich geholt und habe ihr das heute mal ne Stunde vor ihrem Kraftfutter, bzw. Müsli gegeben. Hat sie alles weggefressen. Aber ist natürlich super, wenn ich das mit dem Kraftfutter zusammen geben kann.

        Kann ich aber auch mehrere Stunden stehen lassen, oder sollte man die dann, nach dem aufquellen direkt verfüttern? Habe die heute mal so 2 Std. quellen lassen :roll:
        "Die Leute sollten weniger Zeit damit verbringen, ihren Pferden etwas zuzuflüstern, sie sollten es mal damit versuchen, den Pferden zuzuhören."

        Comment


        • #5
          Re: wieviel an heucobs?

          also ich lass die mehrere stunden, auch über nacht quellen. 2 stunden sind mir oft schon zu knapp. wühl mal nach dem quellen richtig mit der hand drinnen rum, da findet man noch oft harte ungequollene pellets.
          wenn du sie nicht gerade im heißen sommer oder in einem stark beheizten raum quellen lässt, dann kannst du sie mehrere stunden stehen lassen. im sommer stell ich sie dann immer in den kühleren keller, damit sie nicht "kippen".
          Lieber auf dem Pferd, als hinterm Herd!

          Das Leben ist kein Ponyhof, das findet auch mein Pony doof!

          Comment


          • #6
            Re: wieviel an heucobs?

            Marstall hat auch Heucobs (auch von "Alpenwiesen"), die den Agrobs Prealpin sehr ähnlich in der Struktur sind und etwas billiger sind. Ich wechsle jetzt immer zwischen beiden ab. Quellen tun beide gleich schnell/langsam.
            "Man macht aus einem Esel kein Rennpferd,
            aber man macht auch aus einem Rennpferd keinen Esel!"
            (Heinz Jentzsch)

            http://pferde-ingwer.de.tl/

            Fiskarnir eru rólegir, nægjusamir og inn í sig
            og eru með eðlisávísun sem þeir geta reitt sig á.

            Comment


            • #7
              Re: wieviel an heucobs?

              @snowy:

              es gibt auch ein Zeugs namens "Pre Alpin Senior" (bin mir wegen der genauen Bezeichnung nicht sicher, peinlicherweise, dabei füttere ich das meinem Pony schon seit August... ops: ), das ist gar nicht erst zu Cobs gepresst, sondern einfach so im Sack - Heuhäcksel quasi.

              Angeblich soll man das sogar trocken füttern können, aber das habe ich einmal ausprobiert und dann ganz fix bleiben lassen (knapp an einer Schlundverstopfung vorbeigeschrammt). Meine Ponystute bekommt das jetzt immer mit etwas Wasser "angeweicht" und frisst es sehr gerne. Ich lasse es nicht allzulange quellen, vielleicht drei, vier Minuten, und verfüttere es mit einem kleinen Schluck Öl drüber.
              Courage is being scared to death and saddling up anyway.

              Comment


              • #8
                Re: wieviel an heucobs?

                Ich hab auch die Marstall-Cobs, bei unserem Raiffeisen hier hat man nur die Auswahl zwischen Derby und Marstall. Die Derby hatte ich zuerst, aber die sind zu fein gemahlen worden und sind wie gepresstes Grünmehl. Die Marstallcobs sind viel strukturreicher, da sieht man die Halme noch, und sie lösen sich perfekt auf in kurzer Zeit. Ich geh auch immer mit der Hand durch schon kurz nach dem Wässern daheim, da sind schon nach 10 min kaum noch feste Klumpen drin. Dann geb ich nach dem Umrühren noch ein bißchen mehr Wasser drauf - Deckel auf den Plastikeimer, noch gefrühstückt, und dann in den Stall und gefüttert. Er findet das genial, wenn sie im Winter noch handwarm bei ihm ankommen :wink:

                Comment


                • #9
                  Re: wieviel an heucobs?

                  Danke für all eure tips
                  "Die Leute sollten weniger Zeit damit verbringen, ihren Pferden etwas zuzuflüstern, sie sollten es mal damit versuchen, den Pferden zuzuhören."

                  Comment


                  • #10
                    Futterratgeber

                    Schaut doch mal auf meiner neuen Website vorbei.
                    Dort findet Ihr demnächst viele Infos zur Fütterung von Pferden.
                    Momentan ist jedoch nur der Bericht über Heucobs fertig.

                    Klick


                    Würde mich über einen Besuch freuen

                    Comment

                    Working...
                    X