Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Wählen Sie das "Reiter Revue Pferd des Jahrzehnts"

La Biosthetique Sam FBW - der Alleskönner

Als Jahrhundertpferd wurde Michael Jungs Sam schon vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro betitelt. Doppelgold bei Europameisterschaften und Olympischen Spielen, Einzelgold bei Weltreiterspielen. Lebende Legende?

La Biosthetique Sam FBW hat so ziemlich alles gewonnen, was es in der Vielseitigkeit zu gewinnen gibt.

Sam müsste eigentlich zum Jahrhundertpferd ernannt werden“, sagte Michael Jungs Vater Joachim Jung, als Sam zur Wahl des Pferdes des Jahr 2016 aufgestellt wurde. Wahrlich hat der Württemberger in seiner aktiven Karriere Unglaubliches geleistet. Er ist Dreifach-Olympiasieger, Badmintonsieger, Europameister, Weltmeister, um nur die wichtigsten Siege zu nennen. Eher als Einzelgänger beschreiben ihn die Menschen um ihn herum. Doch zu fischer Rocana TSF hatte er schon immer einen guten Draht. Mit ihr genießt er mittlerweile die Winterweide. Ganz plüschig, wie es sich für einen echten Rentner gehört.

Sam ein Jahrhundertpferd? Sie könnten ihn auf jeden Fall zum Pferd des Jahrzehnts machen. Stimmen Sie für ihn ab!

Steckbrief:

Spitzname: Sam

Geburtsjahr: 2000

Geschlecht: Wallach

Zuchtgebiet: Württemberg

Abstammung: Stan the Man xx-Heraldik xx

Züchter: Günter Seitter, Aidlingen

Reiter: Michael Jung

Besitzer: Familie Jung, DOKR, Erich Single

Pfleger: Lena Seger

Größte Stärke: Härte und Ausdauervermögen. Er kämpft bis zum Schluss.

Größte Schwäche: Er ist ein Einzelgänger.

Einige seiner wichtigsten Erfolge: Olympiasieger Welt- und Europameister, Siege in Luhmühlen, Badminton und Burghley

Karriereende: 2018, seither genießt Sam sein Rentnerleben bei Familie Jung auf der Weide.