Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Sport

Braunschweig: Lennert Hauschild siegt in zweiter Qualifikation

Der 24-jährige Deutsche war die Überraschung im Samstagsspringen. Knapp aber gekonnt verwies er Marco Kutscher auf Rang zwei.

Braunschweig – Mit dem Oldenburger Caivano setzte Hauschild im Stechen alles auf eine Karte und machte mit 33,14 Sekunden den Sack zu. Marco Kutscher war mit der elfjährigen Chacco-Blue-Tochter Chaccorina einen Hauch langsamer (0/33,61), sicherte sich aber Rang zwei vor seinem ehemaligen Stallkollegen Philipp Weishaupt. Der Bereiter aus dem Stall Beerbaum hatte Carvagio Z gesattelt und belegte mit 33,89 Sekunden Platz drei. -schn-

Anzeige