Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Sport

Abu Dhabi: Henrik von Eckermann gewinnt Großen Preis

Der Sieg im Großen Preis der Al Shira’aa International Horse Show im arabischen Abu Dhabi ging an den Schweden Henrik von Eckermann. Philipp Weishaupt wurde Zweiter.

Abu Dhabi/UAE ­– 15.500 Euro Siegprämie konnte sich der Schwede Henrik von Eckermann in die Tasche stecken. Schließlich gelangen ihm und seinem elfjährigen Oldenburger Springpferd Chacanno die schnellste Nullrunde im Großen Preis der Al Shira’aa International Horse Show in nur 39,65 Sekunden. Da mussten sich auch Philipp Weishaupt und seine neunjährige Oldenburger Stute Che Fantastica geschlagen geben, die für ihre fehlerfreie Vorstellung 40,86 Sekunden benötigen. Für den Italiener Natale Chiaudani und seinen 19-jährigen Almero stoppte die Uhr bei 46,92 Sekunden, Rang drei. -kia-

Alle Ergebnisse aus Abu Dhabi finden Sie hier.

Anzeige