Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

WM Herning 2022

Dressur: Kür-Gold für Glamourdale

Glamourdale ist das Pferd, das die Dressur-Weltmeisterschaften geprägt hat. Der Rapphengst erzielte heute zum ersten Mal in seiner Karriere in der Kür ein Ergebnis von mehr als 90 Prozent. Ein Gänsehautmoment für seine Reiterin Charlotte Fry. Silber ging an Cathrine Laudrup-Dufour, Bronze an Dinja van Liere, Platz vier für Benjamin Werndl.

weiterlesen

WM Herning 2022

Voltigieren: Zum Abschluss Gold und Silber im Pas de Deux

Im Pas de Deux sind die deutschen Voltigierer aktuell nicht zu schlagen. Chiara Congia und Justin van Gerven bescherten den Zuschauern Gänsehautmomente in Herning – Gold! Im Nationenpreis kam das deutsche Team über einen vierten Platz heute leider nicht hinaus.

weiterlesen

WM Herning 2022

Springen: Erster Leistungscheck im Zeitspringen

Die erste Springprüfung bei den Weltmeisterschaften ist – salopp gesagt – mit einem Leistungscheck auf sehr hohem Niveau zu vergleichen, bei dem die Weichen für die WM-Entscheidungen gestellt werden. Das schwedische Team hat sich stark präsentiert, die besten Reiter der Welt haben geliefert und für das deutsche Team ist weiterhin alles möglich.

weiterlesen

WM Herning 2022

Dressur: Die deutschen Startzeiten in der Kür

Im Grand Prix Special belegten Isabell Werth und Benjamin Werndl die Plätze vier und fünf. In der Kür unter Flutlicht heute Abend werden sie noch einmal mit DSP Quantaz und Famoso OLD tanzen - vielleicht sogar zu einer Medaille?

weiterlesen

Sport

Springen: Guter Auftakt für Deutschland

Marcus Ehning und Jana Wargers machten den Auftakt für das deutsche Team im Zeitspringen. Voll des Lobes für ihre Pferde zogen beide ein positives Fazit nach ihrem WM-Auftakt. Ein kurzer Zwischenstand nach knapp der Hälfte der Reiter.

weiterlesen

WM Herning 2022

Springen: Die Startreihenfolge für das Zeitspringen

Marcus Ehning und Stargold machen den Anfang im Zeitspringen für das deutsche Team. Insgesamt starten 103 Pferde im Parcours von Herning.

weiterlesen

WM Herning 2022

Benjamin Werndl: „Es ist die Reise unseres Lebens"

Benjamin Werndl reitet bei der WM bisher das Turnier seines Lebens. Wir haben mit dem 38-Jährigen über sein Pferd, ihre bisherige Reise und über seine erste Medaille bei den Senioren gesprochen. Ein Interview.

weiterlesen

WM Herning 2022

Voltigieren: Gold für Deutschland im Team!

Es war spannend, es war emotional, es ist ein Sieg des deutschen Teams! Die Voltigierer vom Tem NORKA haben für Deutschland Gold geholt. Platz zwei belegt Frankreich vor dem Voltigierteam aus der Schweiz.

weiterlesen

WM Herning 2022

Charlotte Fry und Glamourdale galoppieren zu Gold

Lottie Fry und ihr elf Jahre alter Hengst brachten die Zuschauer während ihrer Galopptour zum Raunen und veranlassten die Richter zu Höchstnoten: Für den starken Galopp vergaben sie die Note 9,9. Wahnsinn! Silber sicherte sich Cathrine Laudrup-Dufour, Bronze gab es für Dinja van Liere.

weiterlesen

WM Herning 2022

Voltigieren: Gold für Lambert Leclezio, Bronze für Jannik Heiland!

Der Franzose Lambert Leclezio ist der alte und neue Weltmeister der Herrenkonkurrenz. Auf Estado IFCE zeigte er eine Kür ganz besonderer Qualität. Silber gewann Quentin Jabet mit 4 Tausendstel Vorsprung auf den Deutschen Jannik Heiland.

weiterlesen