Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Sport

Weltcup Dressur: Salzgeber top in Neumünster

Ulla Salzgeber und ihr "Herzi" alias Herzruf's Erbe gewinnen die Weltcup-Qualifikation von Neumünster.

Neumünster – Dass sie Kür kann, wissen Dressurfans und sehen sie noch mit Rusty zu den Klängen der Carmina Burana in lupenreinen Einerwechseln durch die Diagonale fliegen. Aber auch mit dem inzwischen 16-jährigen Herzruf's Erbe hat Ulla Salzgeber das Kür reiten "drauf". Bei der Weltcup-Qualifikation in den Neumünsteraner Holstenhallen siegte das Paar vor Fabienne Lütkemeier, die tags zuvor den Grand Prix knapp vor Salzgeber gewonnen hatte. Platz drei in der Kür ging an Isabell Werth mit El Santo. -sys-

Hier die Ergebnisse im Einzelnen.