Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Verdener Galopprenntag fällt aus

Der für Mai angesetzte alljährliche Galopprenntag in Verden kann nicht stattfinden. Schuld sind die schlechten Bodenverhältnisse.

Der Boden der Galopprennbahn in Verden ist aufgrund der Nutzung als Fahrbahn im letzten halben Jahr stark beschädigt

Verden – Schon wieder muss der Mai-Galopprenntag des Verdener Rennvereins abgesagt werden. Dieses Jahr liegt es an den Bodenverhältnissen, die aufgrund der langen Kälte- und Frostperiode schlecht sind. Auch der Umstand, dass das Gelände als Parkplatzfläche genutzt worden ist, hat das Graswachstum verhindert. Eigentlich war der Renntag für den 27. Mai geplant. Auch letztes Jahr ist das Event ausgefallen, weil Installations- und Erdarbeiten durchgeführt werden mussten. Aufgrund der schwierigen Bodenverhältnisse in Form eines leichten, sandigen Bodens, ist vor allem der Frühjahrsrenntag in Verden stark vom Wetter abhängig, heißt es in einer Pressemitteilung.

Anzeige