Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Szene

"Wenn meine Tochter beim Pony war, ist sie danach zufrieden und ausgeglichen"

Kristina Bröring-Sprehe ist im Mai dieses Jahres zum zweiten Mal Mutter geworden. Die Töchter der Mannschafts-Olympiasiegerin und -Weltmeisterin, Mila und Ella, wachsen mit Pferden auf. In den Augen der jungen Mutter eine Traumsituation – für Eltern und Kinder. Sie spricht im Interview darüber, wie sie ihre Leidenschaft an ihre Kinder weitergibt.

weiterlesen

Szene

"Die Reiterei ist viel feiner geworden"

Reinhard Richenhagen ist international angesehener Richter, Pferdemann und ein bisschen verrückt, wie der 65-Jährige selbst sagt. Verrückt danach, sein Wissen rund um den Pferdesport zu erweitern und weiterzugeben. Wir haben mit ihm gesprochen.

weiterlesen

Weltmeisterschaften Pratoni del Vivaro

Blog: Lava-Puder und die Sache mit dem ABC​

Michaela Weber-Herrmann berichtet für uns von den Weltmeisterschaften der Vielseitigkeitsreiter. Ganz nebenher ist sie jetzt auch den Tricks der Make-Up-Industrie auf die Schliche gekommen. Ob das auch für den Buchstabensalat im morgigen Gelände gilt? Das lesen Sie am besten selbst in ihrem Blog.

weiterlesen

Weltmeisterschaften Pratoni del Vivaro

Alina Dibowski im WM-Talk: „Ich weiß, dass ich hier nicht verlieren kann“​

Alina Dibowski ist das „Küken“ bei der Weltmeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Pratoni del Vivaro. Sie hat dabei beste mentale Unterstützung von ihren Freunden, ihrer Familie und allen voran von ihrem Vater Andreas Dibowski. Die beiden „Dibos“ saßen im ersten WM-Talk von "Julis Eventer".​

weiterlesen

Szene

Entweder-oder mit Fränzchen Bockholt

Sein Markenzeichen ist die Melone auf dem Kopf. Immer hat er ein freundliches norddeutsches Wort für die Reiter und ein ruhiges Händchen für die Pferde. So erlebt man Fränzchen Bockholt auf zahlreichen Turnieren. Wir haben ihn für unser entweder-oder-Interview getroffen.

weiterlesen

Szene

Reiter gedenken Queen Elizabeth II.

Die Nachricht über den Tod der britischen Königin hat auf der ganzen Welt für Bestürzung gesorgt. Auch zahlreiche internationale Top-Reiter posteten auf ihren Social Media-Profilen Abschiedsworte.

weiterlesen

Bundeschampionate 2022

Im Interview: Vielseitigkeitsreiter Jérôme Robiné​

Mit zwei Trakehnern trat Jérôme Robiné dieses Jahr bei den Bundeschampionaten an. Sturmpfeil wurde unter ihm Vize-Bundeschampion, Polaris Zehnter. Wir haben den 24-Jährigen gesprochen: Warum er sich längst nicht als Ausbilder sieht, was seine Youngster so besonders macht und warum man manch eine Erfahrung einfach selbst erleben muss.​

weiterlesen

Szene

Friedensreiterpreis für Peter Hofmann

Peter Hofmann ist der Mann hinter dem Maimarkt-Turnier in Mannheim. Und noch viel mehr! Nun wurde er mit dem Friedensreiterpreis für seine besonderen Verdienste ausgezeichnet.

weiterlesen

Szene

Entweder-oder mit U25-Star Raphael Netz

Raphael Netz fing mit 17 Jahren bei Benjamin Werndl und Jessica von Bredow-Werndl als Bereiter an. Damals war er ein Wunderkind, das seinen Haflinger zum S-Pferd machte. Heute ist er ein Mann, der verrückte Pferde liebt, sie zu Spitzensportlern macht und sich freudig unseren Entweder-oder-Fragen stellt.

weiterlesen

Szene

Die Pferdeoase: Ein Platz für immer

Weite, satte Weiden, viel Platz, dutzende Pferde, noch mehr Geschichten. Der Gnadenhof Pferdeoase von Bernhard Kutz ist ein Ort zum Leben und ein Ort zum Sterben. Pferde, die bei ihm einen Platz finden, bleiben dort. Bis zum Ende.

weiterlesen