Sport

Trainingsunfall bei Pauline Knorr

Pauline Knorr
Mit dem Geländetraining muss Pauline Knorr aktuell pausieren. Foto: S. Lafrentz

Die Vielseitigkeitsreiterin zog sich im Training einen Oberschenkelbruch zu.

Warendorf – Der Unfall passierte bereits in der vergangenen Woche. Wie www.buschreiter.de berichtet, verunglückte die 21-Jährige beim Training mit einem jungen Pferd und wurde noch am selben Abend operiert. Nun läuft sie aber schon wieder munter auf Gehhilfen durch die Gegend und hofft relativ schnell wieder auf dem Pferd sitzen zu können. Ihren geplanten Umzug nach Döhle in der Lüneburger Heide bereitet sie nun gemeinsam mit ihrem Team vor. -eh-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Oberschenkelbruch, Trainingsunfall, Knorr, buschreiter, Pauline, Training, Pferd, Unfall

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Das Reiter Revue Magazin

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden