Sport

Neues Top-Pferd für McLain Ward

HH Azur
McLain Ward (hier im Sattel von HH Azu) wird künftig auch auf Callas III zu sehen sein. Foto: S. Lafrentz

Der amerikanische Springreiter hat eine Stute für die Großen Preise unter den Sattel bekommen.

Wellington/USA – Die Oldenburger Stute Callas III ist ab jetzt mit McLain Ward im Parcours unterwegs. Wards Sponsor, die Double H Farm aus Florida, hat die zehnjährige Stute im Januar gekauft. Auf einem Turnier in Wellington konnten Ward und Callas III bereits einen zehnten Rang in einem Drei-Sterne-Springen erringen, in einem Vier-Sterne-Springen wurden sie Zwölfte.
Zuvor hat die Amerikanerin Danielle Torano die Stute geritten und mit ihr zum Beispiel den sechsten Platz im Weltcup-Springen in Lexington (USA) im vergangenen Jahr belegt.
Die Albatros-Quattro B-Tochter stammt aus der Zucht des Ostfriesen Harm Flessner aus Ihlow. Als Fohlen wurde sie über die Auktion Mixed Summer Sales in Vechta verkauft. -lie-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Stute, Ward, McLain, Wellington, III, Callas, Springen, Sterne, 936196, Quattro

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

RickStar Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen einen Freisprung von Armitage, Tickets für das Mustang-Makeover Germany, Karten fürs Balve Optimum, Karten für den Gelände-Tag in Marbach, eine Abschwitzdecke von RickStar und Karten für die NORDPFERD.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

  • 06.05.2017 - 07.05.2017

    Reesdorf gibt Gas

    Reesdorf nimmt nächste Sprünge in Angriff: Geländepferde-A- und L-, Stil-Gelände-A- und...
Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden