Menschen

Zara Tindall verliert Baby

Traurige Nachrichten für die Queen-Enkelin zu Weihnachten. Im November hatte Zara Tindall, geborene Philipps, ihre zweite Schwangerschaft verkündet. Nun hat sie das Baby verloren.

London/GBR – Wie unter anderem n-tv.de meldete, hat Zara Tindall vermutlich bereits im fünften Monat schwanger ihr Baby verloren. Das hatte ihr Sprecher mitgeteilt, ohne auf weitere Details einzugehen. Die 35-Jährige hatte im November bekannt gegeben, zum zweiten Mal schwanger zu sein und die Geburt für April angekündigt. Die Tochter von Prinzessin Anne und deren erstem Ehemann Mark Phillips ist eine international erfolgreiche Vielseitigkeitsreiterin und seit 2011 mit Michael Tindall verheiratet, der früher der englischen Rugby-Nationalmannschaft angehörte. Das Paar hat bereits eine fast dreijährige Tochter, Mia Grace. -sys-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Baby, Zara, Tindall, Queen, Enkelin, verliert, verloren, schwanger, article19408976, Schwangerschaft

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden