Sport

Steve Guerdat im Interview

Steve Guerdat, Foto: Rolex Grand Slam of Show Jumping/Kit Houghton
Steve Guerdat, Foto: Rolex Grand Slam of Show Jumping/Kit Houghton

Steve Guerdat ist derzeit beim CSI***** in Genf, für den Schweizer ist es ein Heimspiel. Doch in diesem Jahr ist der Start dort etwas ganz besonderes, denn es wird der letzte Auftritt mit seinem Olympiasieg-Pferd Nino des Buissonnets. Der Wird hier aus dem Sport verabschiedet.

Morgen werden Sie das letzte Mal mit Nino des Buissonnets an den Start gehen und nach dem Großen Preis von Genf wird er verabschiedet. Wann haben Sie entschieden, das Genf sein letztes Turnier wird?

Steve Guerdat: Es war immer klar, dass Nino in Genf verabschiedet wird. Es ist mein Lieblingsturnier und Nino hat hier zwei Mal den Großen Preis gewonnen. Das Publikum hier liebt ihn. Ich habe vor etwa zwei Monaten entschieden, dass es Zeit wird. Nino ist immernoch in Topform, aber er wird kommendes Jahr 16 Jahre alt und im Fall einer Verletzung, wäre das sicher das Ende seiner Karriere. Das wollte ich nicht riskieren, ich wollte ihn gesund und in guter Form verabschieden, das hat er verdient. Morgen kann das Publikum ihn nochmal im Parcours erleben und dann war's das. So soll es sein!

Sie hatten Nino sechs Jahre unter dem Sattel und haben zahllose Siege mit ihm gefeiert. Wie groß ist Ninos Beitrag zu Ihrer bisherigen Karriere?

Guerdat: Meiner Meinung nach ist Nino inzwischen eine Legende, nicht nur, weil er Olympiasieger ist oder aufgrund seiner zwei Siege hier in Genf, sondern er war auch zwei Mal Zweiter im Weltcup-Finale. Er ist nie viele Turniere gegangen, aber wenn er dabei war, hatte er immer super Ergebnisse. Er ist also nicht nur mein bestes Pferd, sondern ohne Zweifel eins der besten Pferde in der Springsportgeschichte.

Wie fühlen Sie sich denn jetzt im Hinblick auf morgen, wissend, dass Sie Nino zum letzten Mal für einen Großen Preis satteln?

Guerdat: Ich möchte gerade gar nicht daran denken. Erstmal konzentriere ich mich auf die Prüfung und möchte natürlich nochmal gewinnen. Alles anderen nimmt dann seinen Lauf.

Sie hatten eine tolle Runde im Top-Ten-Final mit Corbinian, im Frühjahr haben Sie bereits das Weltcup-Finale mit diesem Pferd gewonnen. Ist Corbinian der Nachfolger von Nino und ihre Wahl für künftige Championate?

Guerdat: Corbinian ist vielleicht noch nicht ganz so konstant wie Nino, aber er ein herausragendes Pferd auf seine eigene Art und Weise. Er ist für mich schon jetzt ein absolutes Toppferd und ich finde, er verdient mehr Anerkennung, immerhin hat er das Weltcup-Finale gewonnen! Ich bin also der Meinung, Corbinian muss niemandem mehr etwas beweisen oder in irgendwelche Fußstapfen folgen, er hat schon längst sein eigenen hinterlassen.


Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Nino, Guerdat, Genf, Steve, verabschiedet, Mal, Pferd, Buissonnets, Corbinian, Final

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Polopicknick Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen einen Freisprung von Dornik B, Tickets für das Polo-Picknick, Eintrittskarten für die Eröffnungsfier des CHIO Aachen, Turniershirts von Kastel Denmark, Tickets für die Global Champions Tour-Etappe in Berlin und einen Fendt Trettaktor.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

  • 08.06.2017 - 10.09.2017

    Ausstellung „Kult-Ponys"

    Unter dem Titel „Kult-Ponys – Aquarelle und Zeichnungen des Cartoonisten Norman Thelwell“...
  • 30.06.2017 - 02.07.2017

    Pferdefilmfestival Equinale

    Unter dem Motto „Our Horses – Our Stars“ präsentiert die Equinale ihre Filmvorführungen und...
  • 25.07.2017 - 30.07.2017

    10. German Friendships in Herford

    Vom 25. bis 30. Juli 2017 trifft sich die Jugend der Welt auf dem Bexter Hof in Herford zum...
  • 19.08.2017 - 20.08.2017

    5. Dressurturnier in Helbra

    Der Reit- und Fahrverein Weißes Tal Helbra und Umgebung e. V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit...
Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden