Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bremsenstopp!

Collapse
X
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • coco1985
    started a topic Bremsenstopp!

    Bremsenstopp!

    Hallo!

    Nachdem meine RB letztes Jahr von den Bremsen fast aufgefressen wurde und das bestehende Bremsenspray keine Wirkung zeigte möchte ich nun von euch wissen was benutzt ihr für Bremsensprays - /gels? und haben die auch bei Schweiß noch die gewünschte Wirkung?
    Wäre über Infos sehr dankbar, da es heute einfach nur schlimm war beim Reiten.

    LG Corinna

  • Charlybrown
    replied
    @ Yvonne : gut ich neige leicht zur Übertreibung ;-) Es waren 22 Grad

    @Pony: Danke werd auch ne Bestellung losschicken :-)

    Leave a comment:


  • bibo#003
    replied
    So, Stuti mit Butox eingeschmiert. Hoffe, ich habs richtig gemacht... TÄ (Vertretung) hat trotz mehrmaliger Bitte nicht zurückgerufen. Sie hatte 3 Portionen im Stall gelassen. Ich bin gespannt und harre der Dinge.

    Leave a comment:


  • Yvonne
    replied
    Originally posted by Charlybrown View Post
    Gestern hatte es 221 Grad.
    Wow, das ist mal echt heiß! Aber ich dachte, solche Temperaturen überleben sogar Bremsen nicht ... *duckundweg*

    Leave a comment:


  • ponyfan
    replied
    hier:
    http://www.saddles.de/shop/system/?f...che=1344414090

    da heisst es "ultrashield ex" ist aber offenbar das selbe wie das "ultrashiled black", es steht überall das selbe auf der flasche

    Leave a comment:


  • Charlybrown
    replied
    Dann werd ich das nun auch mal probieren, hab die Schnauze echt voll.
    Gestern hatte es 221 Grad. leichter Wind, sonnig und mal wieder ´Bremsen ohne Ende. so schnell war ich schon lange nicht mehr im Stall, der ist im Wald piaffiert wie ein Uhr werk;-) Wenn der das mal auf dem Platz so machen könnte ;-)
    @ Pony: Wo hast Du bestellt ?

    Leave a comment:


  • ponyfan
    replied
    nein ich bin doch ein sparbrötchen

    *edit*
    ich hab sogar nur 23,90 bezahlt

    das zeug ist der hammer. der hat nicht mal mehr mit dem schweif gewedelt. ich habs jetzt etwa 1:1 mit dem rest von meinem neemöl-essig-mix gemischt, weil ichs auch net einfach wegschütten wollte, trotz ziemlicher wirkungslosigkeit, also nicht mal das reine ultrashield. riechen tut das nach ner weile auf dem pferd nach garnix mehr, und trotzdem wirkts, wahnsinn.
    Last edited by ponyfan; 04.08.2012, 19:30.

    Leave a comment:


  • realtrixi1
    replied
    @ponyfan: Du hast das doch hoffentlich nicht beim Krämer bestellt ?

    Krämer: 34,90 pro Buddel, profi-tack: aktuell 26,90 pro Flasche. Und Profi-Tack verschickt weeesentlich schneller, ist zumindest meine Erfahrung. ;-)

    Zurück zum eigentlichen Thema: auf der Absorbine-Seite scheint es das Giftzeugs in mehreren Varianten zu geben, einmal als wässrige Lösung (Ultrashield Black) und als schweiß- und wasserfeste Variante (heißt dann DuraGuard). DAS wäre mal interessant auszuprobieren... *grübel*

    Leave a comment:


  • realtrixi1
    replied
    Originally posted by Charlybrown View Post
    @ Trixi das mit dem Permethrin war mir klar, hatte aber gehofft das beim Ultrashield etwas mehr "Stinkstoffe" noch mit drin sind.
    Bauchnaht ( nach 2 Kolik Ops wirklich eine Naht ) sowie die Haustellen schmiere ich wenn ich nicht reite dick mit Melkfett ein, hilft dann 2-3 Tage ganz gut.
    wellcare hat letztes Jahr bedingt geholfen, aber dieses Jahr keine Wirkung feststellbar.
    Nope, keine "Stinkstoffe" - klar, es riecht chemisch-zitronenähnlich, aber eine abschreckende Wirkung auf Insekten habe ich pers. noch nicht feststellen können. Die setzen sich halt, wie bei Wellcare auch, erstmal in aller Ruhe auf den Gaul und sterben dann. Vorausgesetzt, es haftet noch genug Zeugs am Fell.

    Leave a comment:


  • realtrixi1
    replied
    Originally posted by ponyfan View Post
    @ trixie:

    hä? das kann aber net sein?
    wenn man davon ausgeht, dass bei wässerigen substanzen 1mg in etwa 1ml ist, dann wär das aber ziemlich viel mg dieser einen substanz pro ml flüssigkeit? oder hab ich da nen denkfehler drinne?
    Sorry, ich nix wissen, ich nur Putzfrau. Neee, im Ernst, ich habe das einfach von den Internetseiten herunterkopiert, ohne mir irgendwelche tiefergehenden Gedanken zu machen.

    Leave a comment:


  • ponyfan
    replied
    @ stefan:
    selber . man wird sich ja mal noch um den faktor 1000 (???stimmt das jetzt??) vertun dürfen, nech? morgen soll das ami-zeugs kommen. dann wirds am WE fix getestet.
    bremsen bremse: ich bekomm mal wieder koppweh vom stinkeöl da drinne, wirkung: naja. bloss man selbst bekommt bekommt den gestank net mehr runter.

    Leave a comment:


  • Charlybrown
    replied
    @ micky: ich denke das diese Decke nicht lange überlebt und ganz in Watte packen möchte ich Ihn auch nicht.
    Es stehen knapp 40 Pferde auf dem Hof und alle überleben es, daher meiner sicher auch ;-)
    außerdem haben seine Kumpel wie auch er einen Heidenspaß das Ding in kurzer Zeit kaputt zu machen, kenn doch die Affen :-)

    Leave a comment:


  • micky#003
    replied
    pfffft männliche Logik
    ich oute mich auch als Ponyfananalogdenkerin.

    Heute war der Pferdedentist da. Und ich konnte mich mal wieder über die gute Wirkung meines Fliegensprays freuen. Stand schließlich ne dreiviertelstunde direkt neben dem Patienten.
    Da steht aber komischerweise nur "Fliegenspray" drauf - sonst hätt ich euch hier den Namen schon längst gepostet. Ich schau morgen nochmal genau auf´s Etikett.

    Leave a comment:


  • Stefan Brosig
    replied
    Originally posted by ponyfan View Post
    @ trixie:

    hä? das kann aber net sein?
    wenn man davon ausgeht, dass bei wässerigen substanzen 1mg in etwa 1ml ist, dann wär das aber ziemlich viel mg dieser einen substanz pro ml flüssigkeit? oder hab ich da nen denkfehler drinne?
    Denkfehler - oder Algool im Blut (Promille)
    1 Gramm Flüssigkeit (Wasser) ist ungefähr 1 Milliliter. 1 Milligramm also ein tausendstel Milliliter. 10,5 Milligramm pro Milliliter sind 10,5 Promille oder 1,05%.

    Leave a comment:


  • micky#003
    replied
    @Charlybrown
    wie mein Wallach den "Streuselkuchenlook" hatte, hab ich nicht mehr lange gefackelt. Der wurde in die Buccas buzz-off gepackt bis zu den Ohren und dann war Ruhe. Für´s Pferd ist so ne Fliegendecke schon eine Erleichterung vor allem wenn das Pferd so sehr begehrt ist bei den Viechern-

    Leave a comment:

Working...
X