Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bremsenstopp!

Collapse
X
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    ginali, welche sind das denn ?! Link ??
    Pferde haben immer sehr viel mehr kapiert als sie sich anmerken ließen ♥ (Douglas Adams)

    Comment


    • #17
      Ich muss mal blöd fragen, was helfen die Decken? Bei Stuti sitzen die Biester an Hals, Kopf, Beinen und Bauch...

      Es sit zum kotzen, kaum kommt die Sonne raus, sind die Viecher zu hunderten am Platz, Schritt reiten kann man vergessen. Von der Koppel reden wir lieber nicht... Selbst in den Unterständen haben die Pferde keine Ruhe. Im Stall auch nicht.

      Comment


      • #18
        Hier im Süden ist es auch grausam, habe es gestern bei 22 Grad und leichtem Wind versucht
        auszureiten, selbst mein gemütlicher Dicker war nur am rennen :-(
        Wellcare hab ich auch, kann aber kaum Wirkung feststellen.
        Sonst auch alles andere durch , Phaser, Bremsen Bremse, Zedan , Billigprodukte von Loesdau etc.
        Wie ist das Ultra Shield ? Hat damit jemand Erfahrungswerte ?
        Wird ja in Deutschland als Umgebungs- Stallspray verkauft ...
        "Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich"

        Comment


        • #19
          Ein paar Leutchen bei uns im Stall benutzen ein Mittelchen namens Butox.
          Nicht zu verwechseln mit Botox
          Bekommt man beim Tierarzt.
          Das wird mit nem Schwämmchen auf den Rücken aufgetragen uns soll dann wohl einige Zeit halten.
          Riecht auch fast nach nix, ist wohl aber ne ganz schöne Chemiekeule und nicht für Fohlen geeignet.
          Und ganz schön teuer, 500 ml ca. 50 Euro, wobei es recht ergiebig ist.
          Hab es selber noch nicht ausprobiert, es soll wohl etwas helfen, aber ganz Stechvieh-frei werden die Pferdis damit auch nicht.

          Comment


          • #20
            Die Decke bedeckt schonmal einen großen Teil des Pferdes, das entspannt mein Pony ungemein. Unter dem Bauch und am Hals sprühe ich dick mit Bremsen-Bremse ein, auf die Decke auch. Dann geht es bei uns ganz gut, wir haben dieses Jahr nicht so viele Bremsen.

            Es gibt auch Decken mit Halsteil zum Ausreiten, ist mir aber dann zu viel "Verpackung"...
            Ponys sind Charaktersache!

            Comment


            • #21
              meine Mama hat mir Al Farras gegeben, ein Mittel das sie bei QVC (glaub ich) bestellt hat. Soll Fliegen/Mücken usw. abhalten indem man es im Stall/Türrahmen/Fensterrahmen usw. versprüht.
              Bevor ich damit aufs Pferd los bin hab ich mal im Netz gegoogled...
              und mich entschlossen das Zeug mal lieber nicht zu verwenden.

              Ergebnis: tiefgekränkte Mama, wenn sie mir e i n m a l was fürs Pferd geben will - was bin ich undankbar.

              Aber da zwar auf der Flasche "auch für Tiere/Pferde" aber gleichzeitig auch "nicht ins Fell sprühen" gestanden. hm.....

              ich bleib bei meinem biologischen Mittelchen von der THP
              Der Mensch ist zu gut erzogen um mit vollem Mund zu reden. Er hat aber keine Hemmungen, es mit leerem Kopf zu tun. (O. Wilde)

              Comment


              • #22
                Originally posted by Charlybrown View Post
                Wellcare hab ich auch, kann aber kaum Wirkung feststellen.
                ...
                Wie ist das Ultra Shield ? Hat damit jemand Erfahrungswerte ?
                Wird ja in Deutschland als Umgebungs- Stallspray verkauft ...

                Google mal die Inhaltsstoffe von Ultrashield...
                Courage is being scared to death and saddling up anyway.

                Comment


                • #23
                  oh ja, habs bei US Tack gefunden , krass.
                  Hast das schon mal jemand hier am Pferd gehabt ?
                  "Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich"

                  Comment


                  • #24
                    Meine Flasche Bremsen Bremse hat jetzt sage und Schreibe 5 mal Reiten gehalten... Und hat nix gebracht. Nach 5 Minuten wurde Stuti und meinereiner im Schritt aufgefressen.

                    Comment


                    • #25
                      Meiner hat auch schon Tendenz zum "Streuselkuchen".
                      Das Spray von meiner THP hilft ja ganz gut - aber bloß wenn das Pferd damit eingesprüht ist ;-)
                      Für die "restliche Zeit" überleg ich echt, dem Spaßpferd die Buzz-off-Decke draufzutun.
                      Der Mensch ist zu gut erzogen um mit vollem Mund zu reden. Er hat aber keine Hemmungen, es mit leerem Kopf zu tun. (O. Wilde)

                      Comment


                      • #26
                        http://www.loesdau.de/Bremsenbremse-...uctid=8202-0.1

                        Ist das die hier ??!
                        Pferde haben immer sehr viel mehr kapiert als sie sich anmerken ließen ♥ (Douglas Adams)

                        Comment


                        • #27
                          ich war gestern bei meiner Stute
                          Hab ihr die Bremsen Bremse ultrafresh drauf.
                          Die Bremsen haben sich trotzdem auf sie gesetzt und dabei hat die noch nicht mal geschwitzt!

                          Die SB hat mir ein dunkles Glasfläschchen mit Bremsenöl unter die Nase gehalten. Hat tierisch gestunken - aber wenn´s hilft.
                          Der Mensch ist zu gut erzogen um mit vollem Mund zu reden. Er hat aber keine Hemmungen, es mit leerem Kopf zu tun. (O. Wilde)

                          Comment


                          • #28
                            Gestern war es bei uns auch mega extrem mit den Bremsen. Ich habe bestimmt 15 erschlagen, wobei manche nochnichtmal vom Pferd losgelassen haben, als ich die plattgemacht hab...
                            Der PowerPhaser hat da aber einen recht guten Schutz ! Wie lange der wirkt weiß ich nicht genau, aber erstmal war auf jeden Fall Ruhe.
                            Pferde haben immer sehr viel mehr kapiert als sie sich anmerken ließen ♥ (Douglas Adams)

                            Comment


                            • #29
                              Heute war es bei uns sehr schlimm, und ich habe vermutlich mehr als 25 erschlagen .... Morgen soll es deutlich kühler und nicht mehr so schwül sein, für die Pferde mal eine Erholung.
                              "Man macht aus einem Esel kein Rennpferd,
                              aber man macht auch aus einem Rennpferd keinen Esel!"
                              (Heinz Jentzsch)

                              http://pferde-ingwer.de.tl/

                              Fiskarnir eru rólegir, nægjusamir og inn í sig
                              og eru með eðlisávísun sem þeir geta reitt sig á.

                              Comment


                              • #30
                                ich hab jetzt das ultrashield black bestellt. ich werds 1:1 mit wasser verdünnen und hoffe, dass sie es überleben. also die pferde, nicht die mücken. mir langts, ich muss hier regelmässig hubschrauber erschlagen, da sieht man hinterher aus wie vom metzger und die zappeln immer noch, eklig.

                                ponyfan.blogspot.com

                                _________________________________________________
                                Dumm sein und Federn haben, das ist das wahre Glück!

                                Comment

                                Working...
                                X