Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bauvorschriften Box mit Naturboden

Collapse
X
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Bauvorschriften Box mit Naturboden

    Hallo, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin bzw. ob mir jemand helfen kann, aber ich versuch es einfach mal zu erklären:

    Wir würden gerne für unsere Pferde einen Unterstand (der aber als eine Art Box genutzt werden soll) bauen. Der Unterstand hat aber Naturboden (Erde), die wir mit Rasengittermatten auslegen würden. Das heißt also, die Pferde würden dort natürlich auch pinkeln und dies würde dann durch die Matten abziehen (damit es ersteinmal von den Pferdehufen wegkommt) und dann in den Boden sickern. Kann mir einer sagen, ob das so umwelttechnisch überhaupt erlaubt ist? (Also dass der "frische" Urin direkt in den Boden zieht?) Ich denke, das sind ja andere Voraussetzungen, als wenn ich da Mist lagern wollte. Dass ich da eine Dunk-Betonplatte brauche ist mir klar.

    Danke für eure Antworten!

    Viele Grüße

  • #2
    Das kommt meines Wissen nach darauf an, in welchem Bundesland und in welchen Gebiet Du das vorhast. Im Naturschutz oder Wasserschutzgebiet ist sowas nicht erlaubt, woanders kann es möglich sein.

    Ich würde das aber wegen der Geruchsbildung (Ammoniak) nicht ohne Unterbau machen wollen, finde ich ekelig...
    Ponys sind Charaktersache!

    Comment

    Working...
    X