Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Evt. Stallwechsel ? Brauche Meinungen

Collapse
X
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    Wir ziehen nächste Woche um. Hoffe es wird alles gut :-)

    Comment


    • #17
      Viel Glück! Uns (also mir und meinen Pferden) hat der Umzug vor 2 Jahren sehr gut getan!
      Ponys sind Charaktersache!

      Comment


      • #18
        Bin schon gespannt auf erste Berichte!

        Comment


        • #19
          Auf jeden Fall :-)))). Denke auch im kleinen Stall kann man ruhiger mit Hotta arbeiten ohne diesen ständigen provosierten Leistungsdruck durch die anderen. Man kann sich wieder mehr auf sein Hotta konzentrieren

          Comment


          • #20
            Alles gut gelaufen :-). Fühlen uns mega wohl. Nur die Stallbesitzer habe so Ihre eigenen Meinungen. Mischen sich gerne in das Reiten ein :-((((

            Comment


            • #21
              Hallo,
              schön, dass alles gut gelaufen ist und sich alle wohl fühlen.
              Ich fahre auch täglich 25 KM zu meinen Pferden. Und das seit bald 8 Jahren
              Man gewöhnt sich an das Fahren, und wenn es den Tieren in dem Stall gut geht fährt man die Strecke auch nach 8 Jahren noch gerne und guten Gewissens.
              In meiner Wohngegend ist es ähnlich wie bei Dir, es gibt keine Ställe, die die Erwartungen, die ich an einen guten Pferdestall stelle erfüllen.
              Entweder gibts Gitterboxen, oder zu kleine Weiden, zu wenig Weidegang, zu wenig Raufuttergaben, zu wenig Individualität, missgünstige, oberflächliche Miteinstaller, unzuverlässige SBs, oder was auch immer.
              Im Stall meiner Pferde passt einfach alles wichtige,bis auf wenige Punkte, die man zum Perfektionieren noch verbessern könnte, die für die Tiere aber keine Nachteile darstellen. Daher, wie gesagt fahre ich einfach gerne dorthin.
              Wenn die Stallbesitzer sich ins reiten einmischen würde ich einfach mal abwarten, ob sich das legt und mein Ding so machen wie ich das für Richtig empfinde. Entwede sie merken, dass ihr Einmischen sinnlos ist, oder du bittest sie einfach freundlich, Dich machen zu lassen, wie du das magst. Wenn du dies freundlich äußerst wird es sicher seinen Zweck erfüllen.
              LG und auf ein gutes Einleben im neuen Stall
              Sonja
              Man kann sein Pferd nicht mit Schreien trainieren und dann erwarten, dass es auf ein Flüstern hört. (Dagobert D. Runes)

              Comment


              • #22
                HEY Leute, die beste Entscheidung die ich treffen konnte :-)))))))). Ruhe!!!!!, Pferd ist viel entspannter, und ne super Verpflegung!!!!!! Die Box ist jeden Tag wie ausgeleckt

                Comment


                • #23
                  Hi

                  Ich finde wenn es für das Pferd oder auch einen selbst eindeutige Vorteile gibt sollte man nicht lange zögern - auch dann nicht wenn dadurch weitere Strecken zurückzulegen sind.

                  Comment

                  Working...
                  X