Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Ausbildung

Schlangenlinien ins Training einbauen

Wie Serpentinen ziehen sie sich durch den Reithallensand. Doch nicht immer sind sich die Reiter über ihren Trainingswert bewusst. Schlangenlinien sind extrem vielseitig und effektiv – wenn sie korrekt geritten werden! Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt und geben Trainings-Tipps.

weiterlesen

Fütterung

Algen füttern: Meer fürs Pferd?

Algen sind in und was es auf den Teller schafft, wird gerne auch in Futtertröge gefüllt. Und Algen sind durchaus wertvoll. Aber Vorsicht, wir reiten nicht auf Seepferdchen.

weiterlesen

Ausbildung

Wendungen im Parcours trainieren + VIDEO

Rechts rum, links rum und dann wieder schnurgeradeaus. Im Parcours geht es wie in der Formel Eins ständig darum, präzise um die Kurve zu kommen. Wir zeigen Ihnen Übungen, mit denen Sie ohne zu schleudern ins Ziel kommen.

weiterlesen

Zehn Übungen für mehr Geschmeidigkeit im Sattel

Wie Yoga Ihr Reiten verbessert

Jessica von Bredow-Werndl setzt auf Yoga, um noch fitter fürs Pferd zu sein. Nur 15 Minuten täglich machen jeden Reiter beweglicher, balancierter, flexibler und konzentrierter. Die Dressurreiterin macht es vor. Und dann sind Sie dran!

weiterlesen

Therapiegamaschen sinnvoll einsetzen

Wie Kühlen bei Entzündungen hilft

Warum hilft Kühlen bei kleinen Verletzungen? Oder Wärme bei Arthrose? Therapiegamaschen haben diese Effekte. Aus gutem Grund.

weiterlesen

Equipment

Was bringen Vorderzeug, Schweifriemen und Vorgurt?

Damit nichts rutscht, hat bei Spring- und Vielseitigkeitsreitern das Vorderzeug seinen festen Platz am Sattel. Doch wann brauchen Sie das Zubehör wirklich? Und warum sind Schweifriemen und Vorgurt so gut wie aus der Sattelkammer verschwunden?

weiterlesen

Ausbildung

Der richtige Knieschluss

Vermutlich hat jeder Reitschüler schon mehr als ein Mal die Anweisung „Knie zu“ gehört. Aber wie so oft in der Reiterei ist weniger mehr, wie uns unsere ExpertenHans Melzer, Johann Riegler, Tjark Nagel und Susanne Lebek erklären.

weiterlesen

Ausbildung

Eine Frage an Monica Theodorescu: Was bedeutet eigentlich rittig sein?

Eine schwierige Frage. Sicher ist, dass jeder Reiter sich ein rittiges Pferd wünscht. Was Bundestrainerin Monica Theodorescu darunter versteht, welche fünf Tipps Sie für rittigere Pferde hat und was Rittigkeit mit dem Gleichgewicht zu tun hat, lesen Sie hier.

weiterlesen

EBEC

Das steckt hinter der neuen Trainingsmethode von Andrea Kutsch

Angelegte Ohren beim Satteln, beißen beim Eindecken, Rückwärtsgehen beim Aufsitzen, „glotzen“ in der Reithalle… Viele Reiter kennen solche Probleme – mehr oder minder. Pferdetrainerin Andrea Kutsch hat eine Methode entwickelt, die helfen soll: EBEC.

weiterlesen

Stall & Weide

Reiterautos reinigen: Tschüss Dreckschleuder

Die Box des Pferdes: akkurat hergerichtet. Das Auto des Reiters: sandig im Fußraum, haarig auf den Sitzen. Fünf Tipps, wie auch Reiterautos von innen glänzen.

weiterlesen