Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Szene

Ulrich Kirchhoff und Rebecca Pohl übernehmen Gestüt Prinzenberg

Die Anlage in Pfungstadt, auf der Dietmar Gugler lange Zeit trainiert hat, wird zu Kirchhoffs zweiter Heimat.

weiterlesen

Im Interview: Christian Ahlmann

"Taloubet ist der absolute Chef im Ring"

2018 gewann Christian Ahlmann mit Taloubet Z das Weltcupspringen in Leipzig. Anschließend verabschiedete er ihn in den Ruhestand. Wie es dem Hengst heute geht und wie der Reiter die Weltcupsaison plant. Ein Interview.

weiterlesen

Nachrichten

Schweiz schreibt weiter verschnallte Nasenriemen vor

Die Schweizer Reitsport-Förderation will ab 2020 auf Turnieren eine Mindestweite von zwei Zentimetern zwischen Nasenrücken und Nasenriemen einführen.

weiterlesen

Sport

London: Niederländischer Sieg im Grand Prix

Hans Peter Minderhoud und sein zehnjähriger KWPN-Hengst Glock’s Dream Boy N.O.P. lagen hauchdünn vor Charlotte Dujardin und Hawtins Delicato.

weiterlesen

Sport

Glock's Zonik nicht in London am Start

Nach der Britin Charlotte Dujardin zieht nun auch der Niederländer Edward Gal sein Top-Pferd von der Olympia International Horse Show in London zurück. Hintergrund ist ein leichter Infekt.

weiterlesen

Szene

Wolfram Wittig ist Reitmeister

Der Vorsitzende der Bundesvereinigung der Berufsreiter, Burkhard Jung, zeichnete den 60-Jährigen im Rahmen des Frankfurter Festhallenturniers aus.

weiterlesen

Sport

Überraschungssieg für Guido Klatte jun. und Qinghai

Den krönenden Abschluss des Frankfurter Festhallenturniers bildete der Große Preis. Mit einer Mercedes A-Klasse durfte sich Guido Klatte jun. auf den Heimweg machen. Ein Sieg, mit dem er selbst nicht gerechnet hatte.

weiterlesen

Sport

Isabell Werth gewinnt Kür in Frankfurt

Isabell Werth und Don Johnson zeigten beim Festhallenturnier eine Top-Leistung und siegten mit großem Vorsprung vor Ingrid Klimke und Franziskus.

weiterlesen

Sport

Louisdor Preis für Veneziano

Mit diesem Sieger hatten die meisten im Vorfeld nicht gerechnet. Doch der aufstrebende Däne Daniel Bachmann Andersen präsentierte den erst acht Jahre alten Oldenburger Hengst Veneziano so gekonnt, dass ihm der Sieg nicht zu nehmen war.

weiterlesen

Sport

Unee BB sagt "Tschüss"

Mit einer tollen Abschiedsperformance sagte eines der besten Dressurpferde der vergangenen Jahre in der Frankfurter Festhalle emotional "Auf Wiedersehen".

weiterlesen