Hengstschau des NRW Landgestüts

Sunday
Foto: Landbeschäler Sunday/Stephanie Borggreve

Am Sonntag, den 13. Januar, präsentieren sich rund 30 Landbeschäler im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf

Die erste Hengstschau des NRW Landgestüts in diesem Jahr ist ein Pflichttermin für alle Pferdezüchterinnen und -züchter. Hier werden ebenso die ersten, druckfrischen Exemplare des aktuellen Hengstverteilungsplans, mit vielen Infos rund um das Hengstlot und das Landgestüt, erhältlich sein. Bewährte Vererber, Spitzensportler aus Dressur und Springen und die Neuzugänge aus dem Körjahrgang 2012 werden unterm Sattel, im Freilaufen und beim Freispringen gezeigt und dabei ausführlich kommentiert. Das Landgestüt freut sich, für dieses Zuchtjahr insgesamt neun Neuzugänge vorstellen zu dürfen. Die jungen Hengste werden natürlich auch in Münster-Handorf vertreten sein. Insgesamt fünf Hengste sind gleich nach der NRW Hauptkörung in den Landesdienst getreten, darunter drei Prämienhengste zu denen auch der 2. Reservesieger All at Once zählt. Auf der NRW Kaltblutkörung wurden gleich die vier besten Vertreter ihres Jahrgangs vom Landgestüt erworben. Auch die Rheinisch-Deutschen Kaltbluthengste stellen sich im Rahmen der Hengstpräsentation vor. Ebenso präsentieren sich bereits bewährte Spitzenhengste aus Sport und Zucht, wie der amtierende Vize-Bundeschampion der vierjährigen Reitpferdehengste, Sir Heinrich. Laureus ist selber auf Grand Prix Niveau erfolgreich und Vater von Spitzenpferden, wie dem amtierenden NRW Siegerhengst. Mit Sunday hat sich ein mehrmaliger Finalist der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde, und aktueller Bronzemedaillengewinner des Bundeschampionats der sechsjährigen Dressurpferde angekündigt. Der Eintritt zur Hengstpräsentation des NRW Landgestüts beläuft sich auf 5 € (nur Tageskasse). Die Übersicht aller teilnehmenden Hengste finden Sie im Internet auf www.landgestuet.nrw.de .

Schlagworte

NRW, Landgestüts, Münster, Hengstschau, Landbeschäler, Hengste, Handorf, präsentieren, Landgestüt, Sunday

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Im Schatten das Licht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Freisprünge von Apollon und Golden Grey, drei Exemplare des Romans "Im Schatten das Licht" und drei Original-Hörspiele zum Wendy-Kinofilm.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden