Termine

Züchtersonntag im Landgestüt

Riccinos
Riccinos. Foto: G. Frerich

Haben Sie am kommenden Sonntag noch nichts vor? Wie wäre es mit einem Besuch im NRW Landgestüt in Warendorf?

Warendorf – Am 15. Februar findet im NRW Landgestüt der erste von zwei Züchtersonntagen in diesem Jahr statt. Rund 25 Top-Hengste werden sich hier interessierten Züchterinnen und Züchtern unter dem Sattel, am Sprung und an der Hand zeigen.
Mit Spannung erwartet werden die dreijährigen Neuzugänge, die allesamt unter dem Sattel präsentiert werden. Der Spring-Nachwuchs, wie All Music, der Spring-Reservesieger der vergangenen Westfälischen Hauptkörung, demonstriert sein Können zudem im Freispringen.
Auch bereits bekannte Vererber, wie der amtierende Bundeschampion der Fahrpferde, Flavis, oder der in der schweren Klasse im Parcours erfolgreiche Cordynox werden beim Züchtersonntag gezeigt. Mit den Kaltbluthengsten Eminenz und Adoro sind auch schwergewichtige Landbeschäler mit von der Partie.

Im Anschluss an die Hengstpräsentation, die um 11 Uhr beginnt, lädt das Landgestüt seine Gäste ein, über die Hengste zu fachsimpeln und sich von den Gestütsmitarbeitern gleich vor Ort bei der Hengstauswahl beraten zu lassen. Am 15. März gibt es beim zweiten Züchtersonntag im Landgestüt Warendorf wiederum die Möglichkeit Landbeschäler in persönlicher Atmosphäre zu erleben. Weitere Infos und eine Übersicht der teilnehmenden Hengste gibt es auf www.landgestuet.nrw.de. –pm–

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Landgestüt, NRW, Warendorf, Hengste, Züchtersonntag, landgestuet, Sattel, Spring, Landbeschäler, Adoro

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Im Schatten das Licht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Freisprünge von Apollon und Golden Grey, drei Exemplare des Romans "Im Schatten das Licht" und drei Original-Hörspiele zum Wendy-Kinofilm.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden