Sport

Will und Naeve feiern Doppelerfolg in ihrem „Winterlager“

Die Springreiter David Will und Jörg Naeve verweile derzeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten und bereiten sich dort auf die „grüne Saison“ vor, gestern standen die beiden in einem Drei-Sterne-CSI mit Weltcup-Status in erster Reihe ...

Al Ain/UAE – Sie genießen seit Wochen die Sonne Arabiens: David Will aus Pfungstadt und Jörg Naeve aus Bovenau nehmen seit Anfang Januar an einer Springsport-Turnierserie in den Vereinigten Arabischen Emiraten teil. In Al Ain im Emirat Abu Dhabi gelang den beiden nun am Wochenende ein Doppelerfolg: Der 27-jährige David Will siegte mit der französischen Stute Mic Mac du Tillard von Cruising im Großen Preis (0 Fehlerpunkte/40,93 Sekunden), Jörg Naeve folgte ihm mit der Holsteiner Corrado I-Tochter  Carena auf Rang zwei (0/42,70).
Noch bis Ende Februar werden die beiden „Überwinterer“ in den Emiraten bleiben und ihre Pferde auf die grüne Saison Europas vorbereiten. Kommender Höhepunkt: In zwei Wochen steht in Al Ain der Fünf-Sterne-Nationenpreis der Springreiter auf dem Programm. -fn-press/kl-
 
 
 
 

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Naeve, Jörg, David, Emirat, Springreiter, Ain, grüne, Arabischen, Vereinigten, Doppelerfolg

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Eintrittskarten für die Paderborn Challenge, fünf DVDs "Hannahs Rennen", zehn Bücher "Stars der deutschen Reitponyzucht", die DVD "Pferdeglück – dein Pferd und du" und einen Freisprung von Trakehner-Hengst Scaglietti.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Redaktionsfunk

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden