Aktuelle Meldungen

Turniervorschau vom 1. bis 6. März 2016

Kristina Bröring-Sprehe
Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH sind nach einem halben Jahr Turnierpause zum ersten Mal wieder in Dortmund zu sehen. Foto: S. Lafrentz

Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH, aktuell auf Platz eins der Dressur-Weltrangliste, melden sich in Dortmund zum Finale der Meggle Champions zurück aus der Winterpause. Die Springreiter sind derweil Doha (QAT) beim Fünf-Sterne-Turnier und beim Weltcup-Turnier in Wellington (USA) am Start.

Internationales Dressur- und Springturnier "Signal Iduna Cup" mit Weltcup-Finale Voltigieren (CDI5*/CSI3*/CVI-W Finale) vom 3. bis 6. Februar in Dortmund
In gleich drei Disziplinen wird den Zuschauern in den Dortmunder Westfallenhallen Spitzensport auf höchstem Niveau geboten. Im Dressurviereck steht das Finale der internationalen Dressurserie MEGGLE Champions an, zu dem auch die Titelverteidiger, Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) und Desperados FRH, anreisen. Höhepunkt bei den Springreitern ist am Sonntag der Große Preis der Bundesrepublik, zugleich Finale der hochdotierten Serie Masters League, bei der 2015 der Ire Bertram Allen den Sieg mit nach Hause nahm. Um den begehrten Titel "Weltcupsieger" geht es bei den Voltigierern. Sechs Herren, sechs Damen und vier Doppel-Voltigierer sind im Finale startberechtigt, unter ihnen mit Jannis Drewell (Steinhagen) der amtierende Europameister. Zu erwarten ist ein artistisches Feuerwerk.
Weitere Informationen unter www.escon-marketing.de/index.php/events-2016/signal-iduna-cup
TV-Tipps: ClipMyHorse.TV überträgt an allen Tagen live aus den Dortmunder Westfalenhallen.

Auslandstarts

Internationales Springturnier (CSI5*/3*) vom 2. bis 5. März in Doha/QAT
Christian Ahlmann (Marl); Ludger Beerbaum (Riesenbeck); Daniel Deusser (Mechelen/BEL); Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen); Marcus Ehning (Borken); Marco Kutscher (Bad Essen); Philipp Weishaupt (Riesenbeck).
Weitere Informationen unter www.alshaqab.com/chi-home

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 3. bis 5. März in Bou Thib/UAE
Katharina Braulke (Abu Dhabi/UAE).
Weitere Informationen unter www.torath.ae

Internationales Spring- und Weltcup-Dressurturnier (CSIO4*/CDI-W/J/1*/Am) vom 2. bis 6. März in Wellington/USA
CSI: Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen); André Thieme (Plau am See); CDI: Christoph Koschel (Hagen); Felicitas Hendricks (Hagen); Michael Klimke (Münster); Patricia Koschel (Hagen); Dodo Laugks (Baldham); Dieter Laugks (Düsseldorf); Neve Myburgh (Loxahutchee/USA).
Weitere Informationen unter www.equestriansport.com

Internationales Springturnier (Sunshine Tour/CSI3*) vom 2. bis 6. März in Vejer de la Frontera/ESP
Katharina Offel (LT Puth/NED); Simon Trutschler (Alicante/ESP); Edmond Guntz Malblanc (Rietberg); Jürgen Süßmann (Weer).
Weitere Informationen unter www.sunshinetour.net

Internationales Dressurturnier (CDI4*/3*/J/U25) vom 3. bis 6. März in Lier/BEL
Nadine Husenbeth (Sottrum); Thomas Wagner (Bad Homburg); Anna-Christina Abbelen (Kempen); Juliane Brunkhorst (Hamburg); Annabel Frenzen (Krefeld); Jan-Dirk Giesselmann (Barven); Jessica Krieg (Heinsberg); Jana Kun (Aachen); Stella-Charlott Roth (Alsbach-Hähnlein); Ursula Wagner (Aßling); Fabienne Lütkemeier (Paderborn); Hannah Erbe (Krefeld); Semmieke Rothenberger (Bad Homburg); Alexa Westendarp (Wallenhorst).
Weitere Informationen unter www.liercdi.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*/J/P) vom 24. bis 28. Februar in Jerez de la Frontera/ESP
Matthias Alexander Rath (Kronberg); Liselott Marie Linsenhoff (Kronberg).
Weitere Informationen unter www.topiberian.com/jerez

Internationales Dressurturnier (CDI3*/Y) vom 3. bis 6. März in Caselle di Sommacampagna/ITA
Frank Freund (Kaltental); Ulla Salzgeber (Bad Wörishofen); Martin Stechele (Wehringen); Anna-Louisa Fuchs (Hirschberg).
Weitere Informationen unter www.sportingclubparadiso.it

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC3*) vom 2. bis 6. März in Barroca d’Alva/POR
Andreas Dibowski (Döhle).
Weitere Informationen unter www.completobarroca.no.sapo.pt

Internationales Fahrturnier (CAI2*-H1) vom 4. bis 6. März in Lisieux/FRA
Ulrike Firk (Plön).
Weitere Informationen unter www.hoefnet.nl

Internationales Distanzturnier (CEI1*) vom 4. bis 6. März in Pontonx sur l’Adour/FRA
Sabrina Arnold (Kirchheim).
Weitere Informationen unter www.laplaineduseque.ffe.com/

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung

CSI1*/V/Am Le Mans/FRA vom 04. bis 06. März; http://pole-europeen-du-cheval.com/
Vilamoura Atlantic Tour/POR vom 01. bis 06. März; www.vilamouratour.com

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

blank, März, Finale, Informationen, Internationales, Weltcup, Springturnier, FRH, Meggle, Sprehe

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Eintrittskarten für die Paderborn Challenge, fünf DVDs "Hannahs Rennen", zehn Bücher "Stars der deutschen Reitponyzucht", die DVD "Pferdeglück – dein Pferd und du" und einen Freisprung von Trakehner-Hengst Scaglietti.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Redaktionsfunk

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden