Sport

Teilnehmerliste für VR Classics steht

Christian Ahlmann
Christian Ahlmann kommt zu den VR Classics nach Neumünster. Foto: S. Lafrentz

Spring- und Dressurreiter aus 16 Nationen kommen vom 18. bis 21. Februar nach Neumünster zur 66. Auflage der VR Classics mit der vorletzten Etappe des Weltcup Dressur.

Neumünster – Christian Ahlmann kommt, der Ire Denis Lynch auch, die Schweizerin Clarissa Crotta und der Niederländer Marc Houtzager werden im Parcours um Geld und Schleifen reiten. Insgsamt 55 Teilnehmer haben für das CSI3* bei den VR Classics die Startgenehmigung erhalten. Mit vier Weltranglistenspringen sind die VR Classics ein attraktives Ziel, dazu gesellt sich u.a. die internationale Youngster Tour. Der Große Preis ist mit 50.000 € dotiert. Der Weltranglisten-Neunte Christian Ahlmann sagt, was die VR Classics attraktiv macht: „Neumünster hat ein sehr schönes, sehr traditionsreiches Turnier mit tollem Publikum, viele Züchter darunter. Ich reite da sehr gern“.
Für's Viereck haben unter anderem Isabell Werth, Fabienne Lütkemeier, Kathleen Keller, der Schwede Patrik Kittel und Jessica von Bredow-Werndl zugesagt. Neumünsters Reem Acra FEI World Cup Dressage ist die achte und damit vorletzte Etappe der Weltcupsaison 2015/ 2016 vor dem Finale in Göteborg. Insgesamt 30 Reiterinnen und Reiter wollen in den Holstenhallen den Weltcup erobern und treten zunächst in der Qualifikation, dem Grand Prix  am Samstagmorgen an. Die 15 besten Paare hieraus dürfen in der Grand Prix-Kür an den Start gehen. Extra für das top-Ereignis haben die Veranstalter einen nagelneuen Boden in die Halle gelegt.

Karten gibt's noch im Vorverkauf, weitere Infos hier:

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Classics, Neumünster, Etappe, Ahlmann, Weltcup, Prix, Grand, Acra, Weltcupsaison

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Adventsgewinnspiel

AdventsgewinnspielBei unserem Adventsgewinnspiel haben Sie jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne. Alle Preise und die täglichen Gewinnspielfragen finden Sie

hier

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Cacso Helm Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen zwei Cacso-Reithelme, das Jahrbuch der Hengste "Ausgewählte Hengste Deutschlands", das Buch "Jedes Pferd ist anders", einen Freisprung von Cockney Cracker WE, ein Lederpflege-Set, sowie Eintrittkarten für das Frankfurter Festhallen Turnier und die Apassionata.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden