Zucht

Sir Sansibar nun auf der Deckstation Schockemöhle

Sir Sansibar
Sir Sansibar ist nun auf dem Gestüt Schockemöhle. Foto: Gestüt Schockemöhle

Der Trakehnerhengst Sir Sansibar, der im vergangenen Jahr vom Gestüt Unter den Birken auf den Hof Kasselmann zog, ist für die Züchter verfügbar.

Mühlen – Der vierjährige Sir Sansibar von MillenniumCadeau ist jetzt auf der Deckstation Schockemöhle aufgestellt. 2014 war er Siegerhengst des Hengstmarktes in Neumünster. Im 50-Tage-Test in Schlieckau im Februar belegte er den sechsten Rang. Gezogen wurde Sir Sansibar vom Gestüt Hohenschmarck. -PM/lie-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Im Schatten das Licht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Freisprünge von Apollon und Golden Grey, drei Exemplare des Romans "Im Schatten das Licht" und drei Original-Hörspiele zum Wendy-Kinofilm.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden