Sport & Zucht

San Silviano hat eine neue Reiterin: Jana Freund

Wie der Trakehner Verband meldet, wechselt der Hengst von Polarion auf die Station der Familie Wilbers.

Weeze – Dort, auf der Station des Ferienhofs Stücker, wird er auch in den Deckeinsatz gehen. Seine neue Reiterin ist „Bundeschampionats-Queen“ Jana Freund, die seit 1993 auf dem Familienbetrieb in Weeze zu Hause ist.
San Silviano ist ein Sohn des Polarion aus einer Biotop-Mutter und stammt aus der Zucht des Gestüts Heinen in Issum. Für 130.000 Euro wechselte er beim Trakehner Hengstmarkt 2012 den Besitzer. Aktuell gehört er Dr. Wilfried Bechtolsheimer, dem Vater von Laura Tomlinson. Die in Deutschland geborene Dressurreiterin gewann 2012 bei den Olympischen Spielen in London im Sattel von Mistral Hojris Mannschaftsgold und Einzel-Bronze für Großbritannien. –mic–
 

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

San, Jana, Freund, Station, Polarion, Reiterin, Silviano, Trakehner, Wilbers, Weeze

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Seminarangebot der Reiter Revue

Wir setzen auf topaktuelle Themen, renommierte Referenten, intensives Networking und eine perfekte Organisation. Wir freuen uns, Sie bald auf einem unserer Seminare begrüßen zu dürfen. Zu den Seminaren
Partner werden

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Turnbeutel Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Eintrittskarten für das CHI Donaueschingen, Gutscheine für personalisierte Turnbeutel, Trinkflaschen und Brotdosen, einen Freisprung von Fair Game vom Gestüt Birkhof und drei Exemplare des Buchs "HippoSophia".

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Redaktionsfunk

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden