Aktuell

Otto Beckers Olympiamedaille wandert ins Museum

Otto Becker
Michael Stoffregen-Büller, Geschäftsführer des Fördervereins vom Pferdemuseum Münster mit Otto Becker und seiner Frau Julia.

Das Westfälische Pferdemuseum erhält neben anderen sportlichen Erinnerungen die Olympische Bronze-Medaille von Otto Becker. Eine Spezial-Vitrine für einige Exponate des derzeitigen Spring-Bundestrainers wird im Sommer in Münster zu sehen sein.

Münster – Auf Einladung des Bundestrainers für Springreiten, Otto Becker, besuchten die Mitglieder des Vereins zur Förderung des Westfälischen Pferdemuseums Beckers Trainingsanlage in Albersloh. Bereits im Vorfeld dieser Veranstaltung fragte Museumsleiterin Sybill Ebers nach besonderen Exponaten für eine „Otto-Becker-Vitrine“, die im Pferdemuseum Münster eingerichtet werden soll. Beim persönlichen Treffen überreichte Becker einige mehr als aussagekräftige Objekte fürs Museum: Darunter die Original-Bronze-Medaille Mannschaftspringen Olympische Spiele Athen 2004 nebst griechischem Lorbeerkranz sowie ein Spezial-Hufeisen, das Beckers damaliges Spitzenpferd Cento bei den Olympischen Spielen in Sidney im Jahr 2000 getragen hatte, als Becker mit ihm Mannschaftsgold gewann.
Gemessen an seinen Erfolgen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften zählt Otto Becker zu den erfolgreichsten Springreitern in Westfalen. Er war nicht nur bei den Olympischen Spielen erfolgreich, sondern ritt mit Cento auch bei Welt- und Europameisterschaften auf den vorderen Plätzen mit. Seit 2009 ist Otto Becker Bundestrainer der Springreiter.
Die Vitrine für Otto Becker wird im Laufe des Sommers realisiert. -pm/sr-

Infos: http://www.pferdemuseum.de

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Otto, Becker, Münster, Pferdemuseum, Beckers, Vitrine, Bronze, Museum, Spezial, Medaille

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Eintrittskarten für die Paderborn Challenge, fünf DVDs "Hannahs Rennen", zehn Bücher "Stars der deutschen Reitponyzucht" und einen Freisprung von Trakehner-Hengst Scaglietti.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Redaktionsfunk

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden