Sport

Lauren Houghs Quick Study geht in Rente

Quick Study
Lauren Hough und Quick Study auf dem Hamburger Derby 2015. Foto: S. Lafrentz

Die amerikanische Springreiterin verabschiedet ihren 17 Jahre alten Quick Study in den Ruhestand.

Gloucestershire/GBR – 10 Jahre lang war Lauren Hough mit Quick Study im großen Springsport unterwegs. Die größten Erfolge des Paares waren der Sieg im Großen Preis von Hamburg 2010 und im Großen Preis von Dublin 2011. Nun kann der Selle Français Wallach das englische Gelände genießen, wo er auf Houghs Anwesen Aston Farm seinen Ruhestand verleben wird. Das gibt die Reiterin auf ihrer Homepage bekannt.
Lauren Hough hat Nachschub im Stall: sie ist erfolgreich auf Ohlala, Cornet und Royalty des Isles unterwegs. Die Amazone lebt mit Mark Phillips zusammen, dem Ex-Mann von Prinzessin Anne und Vater der erfolgreichen Vielseitigkeitsreiterin Zara Phillips. -lie-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Quick, Study, Lauren, Hough, Houghs, Ruhestand, Phillips, Rente, unterwegs, laurenhough

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen unter anderem einen Freisprung von Lord Pezi Junior, eine Reithose eurostar „Judith FullGrip“ und Karten für die Top-Gala Show der Faszination Pferd.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden