Zucht

Kommissarischer Leiter im NRW-Landgestüt

Rondell

Vergangene Woche wurde bekannt, dass gegen Mitarbeiter des Landgestüts Warendorf wegen des Verdachts der Vorteilnahme ermittelt wird. Computer wurden sichergestellt. Nun hat das zuständige Ministerium die Konsequenzen gezogen.

Düsseldorf – Die zugehörige Pressemitteilung des NRW-Umweltministeriums im Wortlaut:

"Das NRW-Umweltministerium hat heute aus den aktuellen Ermittlungen gegen drei Beschäftigte des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts in Warendorf erste organisatorische Konsequenzen gezogen. Mit sofortiger Wirkung wird Hans Leser, der im Ministerium die Funktion des stellvertretenden Leiters der Abteilung "Landwirtschaft, Gartenbau und Ländliche Räume" wahrnimmt, bis auf weiteres kommissarischer Leiter des Landgestüts in Warendorf.

Das Ministerium reagiert mit der Einsetzung einer kommissarischen Leitung auf Beweissicherungsmaßnahmen der zuständigen Staatsanwaltschaft beim Nordrhein-Westfälischen Landgestüt in der vorigen Woche. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft besteht gegen drei Beschäftigte der Leitungsebene des Landgestüts  der Tatverdacht der Vorteilsannahme. Die Beschäftigten wurden bis auf weiteres von ihren Aufgaben entbunden und frei gestellt.

Das Ministerium hat den ermittelnden Behörden volle Kooperation zugesichert. Die Fraktionen des Landtags wurden heute über ihre zuständigen Fachabgeordneten über die Maßnahmen beim Landgestüt informiert. Um dem international guten Ruf des Landgestüts keinen Schaden zuzufügen, kommt es jetzt darauf an, eine rasche Klärung der Vorwürfe herbeizuführen
und gleichzeitig die erfolgreiche Arbeit des Landgestüts in ruhigerem
Fahrwasser weiterzuführen." -saw-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Landgestüts, NRW, Ministerium, Warendorf, Landgestüt, Leiter, gezogen, Konsequenzen, Kommissarischer, zuständige

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen unter anderem einen Freisprung von Lord Pezi Junior, eine Reithose eurostar „Judith FullGrip“ und Karten für die Top-Gala Show der Faszination Pferd.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden