Sport

Jung führt in Fontainebleau

Michael Jung mit Halunke
Bei der EM 2013 holten Michael Jung und Halunke Gold. Foto: Stefan Lafrentz.

Bei der internationalen Ein-Stern-Vielseitigkeitsprüfung in Fontainebleau liegt Michael Jung nach der Dressur mit FischerIncantas auf Platz eins und mit Lennox auf Platz zwei. Mit Halunke startet er im Zwei-Sterne-CIC ebenfalls.

Fontainebleau/FRA – Mit dem Start im französischen Busch will Jung sich auf das Vier-Sterne-Event in Kentucky vorbereiten. Er nutzte jedoch die Chance, zwei seiner Jungpferde in einer Ein-Stern-Prüfung vorzustellen. Nach der Dressur hat der Vielseitigkeitsreiter aus Horb sich gleich mit beiden an die Spitze stellen können. Mit dem siebenjährigen Hannoveraner Lennox erzielte er ein Ergebnis von 74,57 Prozent und setzte mit der sechsjährigen FischerIncantas noch einen drauf: 75,22 Prozent für das Paar und somit Rang eins. Für Andreas Dibowski, der mit Tao De L’Ocean an der Ein-Stern-Prüfung teilnahm, lief es nicht so gut. Mit 57,18 Prozent reichte es nur für Rang 76. Und auch im Zwei-Sterne-Kurs läuft’s rund für Jung: Mit Europameister Halunke erritt er in der Dressur 73,75 Prozent und steht somit hinter der Niederländerin Alice Naber Lozemann auf dem zweiten Platz. Zweitbeste deutsche Reiterin im Zwei-Sterne-CIC ist Faye Füllgraebe. Sie liegt nach der Dressur auf dem fünften Platz. Der Nationenpreis findet in Frankreich ohne deutsches Team statt. Es treten die Mannschaften aus Australien, Frankreich, den Niederlanden und Großbritannien gegeneinander an. -kia-


Die Ergebnisse aus Fontainebleau finden Sie hier.

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Fontainebleau, Sterne, Dressur, Stern, CCI, eins, Lennox, Halunke, FischerIncantas, Rang

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Adventsgewinnspiel

AdventsgewinnspielBei unserem Adventsgewinnspiel haben Sie jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne. Alle Preise und die täglichen Gewinnspielfragen finden Sie

hier

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Cacso Helm Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen zwei Cacso-Reithelme, das Jahrbuch der Hengste "Ausgewählte Hengste Deutschlands", das Buch "Jedes Pferd ist anders", einen Freisprung von Cockney Cracker WE, ein Lederpflege-Set, sowie Eintrittkarten für das Frankfurter Festhallen Turnier und die Apassionata.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden