Zucht

Hengstgala zum Auftakt des K+K Cups

Asagao
Jens Hoffrogge und Asagao xx ist kein Hindernis zu ausgefallen. Handyfoto: J. Wiedemann

Zum Auftakt des traditionellen Januarturniers in Münsters zeigten rund 40 Vererber im Rahmen der großen Hengstgala ihr Können – auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Münster – Gleich am ersten Abend des fünftägigen Januarturniers in Münster waren die Hallen voller Besucher: Rund 40 hoffnungsvolle Vererber  zeigten sich bei der Hengstgala, vor allem Züchter waren zu diesem Anlass in die Halle Münsterland gepilgert. 15 Stationen und das NRW-Landgestüt präsentierten in dem dreistündigen Programm vom frisch gekörten Youngster an der Hand bis zum S-Crack ihre wertvollen Hoffnungsträger. Vor allem Hengsthalter aus Nordrhein-Westfalen waren präsent: So hatte beispielsweise die Station Holkenbrink Allegro Sun von Arpeggio-Cornet Obolensky mitgebracht, den aktuellen Springsieger der Westfalenkörung.

Lisa Neukäters Ritt auf Quotenkönig, Station Schult in Hünxe, wurde von ihrer Ausbilderin Isabell Werth live kommentiert – Quotenkönig von Quaterback-Fürst Piccolo ist mittlerweile in der S-Klasse angekommen. Judy-Ann Melchior und Christian Ahlmann präsentierten mehrere Hengste des Gestüts Zangersheide, wie Solid Gold Z von Stakkato Gold-Calvin Z oder Dominator Z von Diamant de Semilly-Cassini I. Zwei Highlights zum Schluss waren der Auftritt  des weit ausgebildeten Don Dynamo von Painted Black-Jazz (Station Tebbel) unter Holga Finken und des genialen Vollblüters Asagao xx von Terullian xx-Tagel xx, unter dem Vielseitigkeitsreiter Jens Hoffrogge, Dorsten. Mit dem Hengst aus eigener Zucht war Jens Hoffroge schon  Publikumsliebling bei der Equitana 2015 – die beiden haben sich auf „bewegte“ Sprünge spezialisiert. Auch in Münster gab es besondere Kostproben seines Springvermögens: Vier Männer dienten als lebende Hindernisse. -wie-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Hengstgala, Münster, Auftakt, zeigten, Vererber, Januarturniers, Station, Gold, Jens, Quotenkönig

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen unter anderem einen Freisprung von Lord Pezi Junior, eine Reithose eurostar „Judith FullGrip“ und Karten für die Top-Gala Show der Faszination Pferd.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden