Zucht

Hengstanerkennung: mehr Auswahl für Züchter von Oldenburgern

Beim Hengstanerkennungstermin in Vechta bekamen neun Hengste die Zulassung für die Oldenburger Zucht – fünf für die Zucht von Dressurpferden (OL), vier für die von Springpferden (OS).

Vechta  – Hier die vom Oldenburger Verband veröffentlichte Liste:

Anerkannt für den Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes (OL)
De Lorean, Hann., Rappe, geb. 2011, v. Dancier a.d. Weltina v. Weltmeyer-Airport I, Z.: Georg Strübing, Vienenburg, Aussteller: Gestüt Bonhomme, Werder
Flanell, Hann., Fuchs, geb. 2011, v. Fidertanz a.d. Daylight v. De Niro-Weltmeyer, Z. u. Aussteller: Burkhard Wahler, Bad Bevensen (anerkannt für 30 Stuten/Jahr bis zur Ablegung der vollständigen Eigenleistung)
Rock for me, Westf., dunkelbraun, geb. 2011, v. Rock Forever I a.d. Florentina v. Florencio-Longchamp, Z.: Heinz Kuse, Laer, Aussteller: Dressurpferdeleistungszentrum, Lodbergen
St. George, Hann., dunkelbraun, geb. 2011, St. Moritz jun. a.d. Lady Chestnut v. Lord Sinclair I-Donnerhall, Z. Helga Loddenkemper, Düsseldorf, Aussteller: Dressurstall Sandbrink, Meinsersen (anerkannt für 20 Stuten/Jahr bis zur Ablegung der vollständigen Eigenleistung)
Dancing World, Hann., dunkelbraun, geb. 2009, v. Dancier a.d. Werona v. Wolkenstein II-Frappant, Z.: Horst Wesch, Bad Bederkesa, Aussteller: Herbert Kruse, Hamburg

Anerkannt für den Springpferdezuchtverband Oldenburg-International (OS): 
Colosal, Holst., braun,.geb. 2011, v. Casall a.d. Nancy Lou v. Cassini-Zünftiger xx, Z.: Marko Neeth, Dammdorf, Ausstellerin: IB Berger GmbH, Sulzbach-Rosenfeld (anerkannt für 30 Stuten/Jahr bis zur Ablegung der vollständigen Eigenleistung)
Schenkenberg, Hann. Dunkelfuchs, geb. 2011, v. Stolzenberg a.d. Madame v. Montendro-Lord Liberty, Z.: Alfred Denneboom, NL-Almelo, Aussteller: Gestüt Bonhomme, Werder (anerkannt für 30 Stuten/Jahr bis zur Ablegung der vollständigen Eigenleistung)
Cartwright, Holst., braun, geb. 2007, v. Cristo a.d. O-Norma Jean v. Cassini II-Sacramento Song xx, Z. u. Aussteller: Helmar Bescht, Schlieckau (anerkannt für 20 Stuten/Jahr bis zur Ablegung der vollständigen Eigenleistung)
Vivaldi van de Kampel, BWP, Dunkelfuchs, geb. 1998, v. Darco a.d. Ladola v. Concorde-Triton, Z.: ZG Lombergen, B-Temse, Ausstellerin: Hofgut Albführen GmbH, Dettighofen (anerkannt für 30 Stuten/Jahr)
 

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

geb, Anerkannt, Aussteller, Hann, 2011, Oldenburger, Stuten, Ablegung, Eigenleistung, vollständigen

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Seminarangebot der Reiter Revue

Wir setzen auf topaktuelle Themen, renommierte Referenten, intensives Networking und eine perfekte Organisation. Wir freuen uns, Sie bald auf einem unserer Seminare begrüßen zu dürfen. Zu den Seminaren
Partner werden

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Turnbeutel Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Eintrittskarten für das CHI Donaueschingen, Gutscheine für personalisierte Turnbeutel, Trinkflaschen und Brotdosen, einen Freisprung von Fair Game vom Gestüt Birkhof und drei Exemplare des Buchs "HippoSophia".

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Redaktionsfunk

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden