Meldung

Euroclassics: Deutsches Quartett gewinnt Team Trophy

Die Team Trophy, ein Nationenpreisspringen über 1,50 Meter mit Stechen, gehört fest ins Programm der euroclassics in Bremen. In diesem Jahr siegte die Mannschaft Deutschland I.

Bremen – Philipp Weishaupt, Carsten-Otto Nagel, Janne-Friederike Meyer und Heiko Schmidt gehörten zum Team Deutschland I. Im Stechen gegen Belgien und die Niederlande konnte die deutsche Mannschaft ihren Erfolg fest machen. Den Sieg für sein Team holte Philip Weishaupt, dem im Umlauf noch ein Fehler unterlaufen war, im Stechen mit einer Null-Fehler-Runde. Auf Rang zwei folgte das Team Belgien (Anelies Vorsselmans, Dirk Demeersman, Patrik Spits und Dominique Hendrickx) vor dem Team Niederlande  (Gert-Jan Bruggink, Marc Houtzager, Jeroen Dubbeldam und Gerco Schröder). Team Deutschland II mit Mario Stevens, Jörg Naeve, Rolf Moormann  und Holger Wulschner rangierte mit sechs Strafpunkten insgesamt auf Platz vier. Insgesamt traten zehn Teams zur euroclassics Team Trophy an. In der parallel laufenden Einzelwertung rangierte der Niederländer Marc Houtzager mit Sterrehof`s Voltaire auf Platz eins vor Hans-Thorben Rüder aus Greven mit Orlanda und Jeroen Dubbeldam aus den Niederlanden auf BMC Utascha.
Mehr Informationen unter: www.escon-marketing.de

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Team, Trophy, Euroclassics, Bremen, Stechen, Weishaupt, Mannschaft, Jeroen, Dubbeldam, Nationenpreisspringen

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Adventsgewinnspiel

AdventsgewinnspielBei unserem Adventsgewinnspiel haben Sie jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne. Alle Preise und die täglichen Gewinnspielfragen finden Sie

hier

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Cacso Helm Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen zwei Cacso-Reithelme, das Jahrbuch der Hengste "Ausgewählte Hengste Deutschlands", das Buch "Jedes Pferd ist anders", einen Freisprung von Cockney Cracker WE, ein Lederpflege-Set, sowie Eintrittkarten für das Frankfurter Festhallen Turnier und die Apassionata.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden