Sport

EY-Cup mit 19 Stationen in Europa und den USA

Ey Cup 2016

Der European Youngster Cup Jumping 2016 steht - insgesamt 19 Stationen von D wie Dortmund bis S wie Salzburg stehen auf dem Sportkalender und führen die Generation U25 des internationalen Springsports von März bis Dezember über internationale und nationale Turnierstationen ins Finale.

Dortmund/Luxemburg – Der EY-Cup ist Sport auf Zwei-Sterne-Niveau für junge Nachwuchsreiter bis maximal 25 Jahre. Die jungen Stars sammeln dort, wo der große Sport stattfindet, Ranglistenpunkte und Routine im internationalen Springsport. In der Saison 2016 sind sieben Nationen Gastgeber: Den Auftakt macht das internationale Reitturnier in Dortmund, der Signal Iduna Cup, vom 3. bis 6. März in den Westfalenhallen; danach geht es ins belgische Lanaken mit gleich zwei Turnierwochen. Neben Deutschland mit neun Veranstaltungen sind vier Mal Österreich, zweimal Belgien, erstmals das tschechische Olomouc, außerdem Polen, die Schweiz und das US-amerikanische Lexington dabei. Das Finale findet vom 8. bis 11. Dezember 2016 in Salzburg statt.
Die Premiere des EY-Cup hatte 2003 stattgefunden, damals noch fast ausschließlich in Deutschland. Im Jahr 2015 eroberten bereits 290 Reiterinnen und Reiter aus 26 verschiedenen Nationen die jeweiligen Etappenfinals – der Anteil der deutschen und österreichischen U25-Reiter überwiegt dabei aber klar. Titelverteidiger in der Gesamtwertung ist 2016 der 23 Jahre alte Sascha Braun aus Achern.

Der European Youngster Cup Jumping im Internet:

Der Weg bis in das Finale umfasst folgende Stationen:

03. -  06.März             Dortmund - GER - SIGNAL IDUNA CUP

01. -  03. April             Lanaken – BEL - Z-TOUR 2016
07. - 10. April              Lanaken – BEL - Z-TOUR 2016
07. - 10. April              Pöttmes – GER - Gut Sedlbrunn (München)
14. - 17. April              Eschweiler – GER - Eschweiler Masters CSI ***
05. - 8. Mai                  Linz-Ebelsberg – AUT - Linzer Pferdefestival
12. - 16. Mai                Lamprechtshausen – AUT - Amadeus Junior Specials
19. - 22. Mai                Nörten-Hardenberg Burgturnier - GER CSI***
23. -  26. Juni              Olomouc – CZE - J&T BANKA CSI
14. - 17. Juli                 Jakubowice - POL - Silesia Equestrian
04. - 07. August           München - Kirchstockach – GER - CSN
01. - 04. September     Ising – GER - Chiemsee Pferdefestival - CSI
02. - 04. September     Bietigheim-Bissingen - GER - Pferdemarkt 2016 CSN
15. - 18. September     Donaueschingen - GER - CHI Donaueschingen
06. - 9. Oktober            Chevenez - SUI – CSIOPJY-U25
27. -  30. Oktober         Linz – AUT - Pferdefestival - Herbsttour 2016 CSI**
01. - 06. November      Lexington - USA - CP National Horse Show
24. - 27. November      Oldenburg - GER - CSI2* FINAL 2016
08. - 11. Dezember      Finale: Salzburg – AUT - Mevisto Amadeus Horse Indoors


Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

2016, Cup, GER, Sport, Dortmund, FINAL, Stationen, CSI, AUT, Dezember

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen unter anderem einen Freisprung von Lord Pezi Junior, eine Reithose eurostar „Judith FullGrip“ und Karten für die Top-Gala Show der Faszination Pferd.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden