Nachrichten

Dr. Ursula von der Leyen von FN ausgezeichnet

Ursula von der Leyen

Beim Parlamentarischen Abend in Berlin wurde der Verteidigungsministerin die Dieter-Graf-Landsberg-Velen-Medaille verliehen.

Berlin – Rund 80 Bundespolitiker aller Fraktionen waren der Einladung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) gefolgt. In der Berliner Niederlassung der DKB-Bank wurde zum Höhepunkt des Abends Verteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen von FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau mit der „Dieter-Graf-Landsberg-Velen-Medaille“ in Gold geehrt.
Mit dieser Medaille werden Reitsport-Persönlichkeiten gewürdigt, die sich in herausragender Weise für die Förderung des Pferdesports oder der Pferdezucht einsetzen. „Frau Ministerin Ursula von der Leyen war und ist eine wahre Botschafterin des Pferdes, des Pferdesports und seiner zahlreichen Facetten“, schwärmte zu Rantzau in seiner Laudatio. Die gab das Lob gleich an die eigentlichen Helden des Abends weiter: die Pferde. „Pferde vermitteln Werte und lehren Geduld, Demut und Beharrlichkeit. Über Pferde habe ich innige Freundschaften geschlossen.“  -schn/fn-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Graf, Leyen, Ursula, Medaille, Pferde, Velen, Dieter, Landsberg, Verteidigungsministerin, Abends

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen unter anderem einen Freisprung von Lord Pezi Junior, eine Reithose eurostar „Judith FullGrip“ und Karten für die Top-Gala Show der Faszination Pferd.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden