Sport

Andreas Kreuzer geht in Otto Beckers Stall

Kreuzer
Andreas Kreuzer mit Chacco-Blue in Neumünster. Foto: schn

Vor kurzem ging noch sein Top-Reitpferd Chacco-Blue ein, nun geht die Nachricht um, dass Andreas Kreuzer, der zu den hoffnungsvollen Nachwuchsreitern zählt, Paul Schockemöhles Stall verlässt und zu Otto Becker geht ...

Albersloh (PRESSEMITTEILUNG) – Andreas Kreuzer wechselt Anfang Juli als Bereiter in den Stall des Bundestrainers Otto Becker in Albersloh. Das 21-jährige Springsporttalent, Mannschaftseuropameister der Jungen Reiter 2010, war bislang bei Paul Schockemöhle tätig und hatte mit dessen Unterstützung den Weg in den internationalen Springsport gefunden. Dem jungen Reiter, Mitglied der Perspektivgruppe Springen am DOKR, gelangen beachtliche Erfolge. Höhepunkt war der dritte Platz im Großen Preis von Aachen 2011.

Otto Becker: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Andreas. Nach dem einvernehmlichen Wechsel, wird er auch weiterhin Pferde von Paul Schockemöhle reiten und ausbilden. Ich denke, dass Andreas, auch durch die Zusammenarbeit mit Susanne Behring, die seit April 2012 unser Trainingszentrum in Albersloh leitet, gute Voraussetzungen hat,  sich sportlich weiter zu entwickeln.“ Der Wechsel erfolgt unabhängig vom plötzlichen Tod des Spitzenpferdes Chacco- Blue Anfang Juni.

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Andreas, Kreuzer, Otto, Paul, Blue, Chacco, Becker, Albersloh, Anfang, Wechsel

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Adventsgewinnspiel

AdventsgewinnspielBei unserem Adventsgewinnspiel haben Sie jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne. Alle Preise und die täglichen Gewinnspielfragen finden Sie

hier

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Cacso Helm Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen zwei Cacso-Reithelme, das Jahrbuch der Hengste "Ausgewählte Hengste Deutschlands", das Buch "Jedes Pferd ist anders", einen Freisprung von Cockney Cracker WE, ein Lederpflege-Set, sowie Eintrittkarten für das Frankfurter Festhallen Turnier und die Apassionata.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden