Sport

Neumünster: Ahlmann tut's schon wieder! - mit Video

CSI*** Neumünster
CSI*** Neumünster

Der Große Preis von Neumünster ist entschieden und der Sieger heißt schon wieder Christian Ahlmann, diesmal hat er es mit Codex One getan!

Neumünster – Von einem anderen Stern ist die aktuelle Form von Christian Ahlmenn und seiner hervorragend aufgestellten, vierbeinigen Parcoursflotte. Er reitet von Sieg zu Sieg und jedes Mal mit einem anderen Pferd, in Neumünster war Codex One mal wieder an der Reihe. Aber es war knapp. Nur fünf Hundertstel Sekunden hinter Ahlmanns Zeit kam Gert-Jan Bruggink (NED) mit Vampire ins Ziel geflogen. Platz drei ging an Denis Nielsen mit Cashmoaker. -sys-

Quelle: Youtube


Die Ergebnisse vom Großen Preis in Neumünster finden Sie hier auf rimondo.

Alle Ergebnisse aus Neumünster finden Sie hier.

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Neumünster, Ahlmann, Christian, Sieg, Codex, Parcoursflotte

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Stars der deutschen Reitponyzucht Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen unter anderem einen Freisprung von Lord Pezi Junior, eine Reithose eurostar „Judith FullGrip“ und Karten für die Top-Gala Show der Faszination Pferd.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden