Sport

Nations Cup: Team USA siegt in Ocala

CSIO**** Ocala
CSIO**** Ocala

Der FURUSIYYA FEI NATIONS CUP, wie er offiziell betitelt wird, hatte seine Auftaktstation in Ocala (USA). Den Heimvorteil wussten die Reiter für Stars & Stripes zu nutzen

Ocala/USA – Die Nationenpreisserie der FEI ist in die nächste Saison gestartet. Bei der ersten Station in Ocala siegte das Team USA bestehend aus McLain Ward mit Rothchild, der fehlerfrei im ersten Umlauf blieb, im zweiten vier Fehlerpunkte für einen Abwurf kassierte, Lauren Hough mit Cornet (4/8), Todd Minikus mit Babalou (0/12) und Beezie Madden mit Breitling LS (0/1). Platz zwei ging an das Team Mexiko vor Columbien. -sys-

Alle Ergebnisse aus Ocala finden Sie hier.

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Ocala, USA, Cup, Nations, Team, FEI, Auftaktstation, 1121zeitplanENG, 1121, Station

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Seminarangebot der Reiter Revue

Wir setzen auf topaktuelle Themen, renommierte Referenten, intensives Networking und eine perfekte Organisation. Wir freuen uns, Sie bald auf einem unserer Seminare begrüßen zu dürfen. Zu den Seminaren
Partner werden

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Immenhof Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen Eintrittskarten für für den Hamburger Pferdemarkt und das Polopicknick in Münster, einen Freisprung von Hickstead White vom Gestüt Sprehe sowie drei Immenhof DVD-Boxen.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Redaktionsfunk

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Bleiben Sie auf dem Laufenden