Sport

Marc Rigouts wird neuer belgischer Vieleseitigkeitstrainer

Logo – königlich belgische Reitsportföderation

Marc Rigouts wird die Traineraufgaben von Mark Philipps in Belgien übernehmen. Das gab nun der belgische Reiterverband bekannt.

Brüssel – Die königlisch belgische Reitsportföderation hat sich für Marc Rigouts als künftigen Nationalcoach der Vielseitigkeitsreiter entschieden. Der 56-Jährige blickt bereits auf eine lange Reitkarriere zurück. Vier Mal wurde Rigouts belgischer Meister und startete international für sein Land. 2012 ging er als Teilnehmer bei den Olympischen Spielen in London als Einzelstarter auf die Geländestrecke. Zudem trainierte er 1993 und 1994 das niederländische Team. Außerdem begleitete er das belgische Team bereits bei den Olympischen Spielen in Atlanta, Sydney und Athen. Das Hauptziel für Rigouts soll darin liegen, belgische Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zu qualifizieren. -pm/sr-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Rigouts, Marc, belgische, Olympischen, belgischer, Traineraufgaben, Vieleseitigkeitstrainer, Spiele, Vielseitigkeitsreiter, königlisch

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Adventsgewinnspiel

AdventsgewinnspielBei unserem Adventsgewinnspiel haben Sie jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne. Alle Preise und die täglichen Gewinnspielfragen finden Sie

hier

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Cacso Helm Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen zwei Cacso-Reithelme, das Jahrbuch der Hengste "Ausgewählte Hengste Deutschlands", das Buch "Jedes Pferd ist anders", einen Freisprung von Cockney Cracker WE, ein Lederpflege-Set, sowie Eintrittkarten für das Frankfurter Festhallen Turnier und die Apassionata.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden