Fünf Jahre Haft für Brandstifter

Die Stallbrände im Stall Schockemöhle sind aufgeklärt. Der 22-jährige Haupttäter muss fünf Jahre ins Gefängnis...

Schwerin – Wegen sieben Branstiftungen in Südwestmecklenburg hat das Landgericht Schwerin einen 22-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Er wurde der Brandstiftung, der versuchten Brandstiftung und der Beihilfe sowie des Diebstahls in zwei Fällen schuldig gesprochen. Dabei entstand ein Schaden über Millionen. Allein bei zwei Bränden im Gestüt Lewitz von Pferde-Züchter Paul Schockemöhle entstandt ein Sachschaden von rund 260.000 Euro. Die Staatsanwaltschaft forderte sechs Jahre Haft. Der Haupttäter hatte zur Tatzeit eine Ausbildung im Stall Schockemöhle absolviert. Zudem war er Mtiglied der Freiwilligen Feuerwehr.

Ein weiterer 23-jähriger Angeklagten, der an zwei Stallbränden bei Schockemöhle mitbeteiligt war, erheilt eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung. Der dritte Schuldige, ein 21-Jähriger hatte gestanden am Brand eines Teppichmarktes mitbeteiligt zu sein. Sein Urteil: Jugendarrest und 180 Stunden gemeinnützige Arbeit.  -sr-

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Schlagworte

Schockemöhle, Haft, Schwerin, Haupttäter, mitbeteiligt, Stallbrände, Branstiftungen, Südwestmecklenburg, jähriger, Brandstiftung

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Adventsgewinnspiel

AdventsgewinnspielBei unserem Adventsgewinnspiel haben Sie jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne. Alle Preise und die täglichen Gewinnspielfragen finden Sie

hier

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Cacso Helm Gewinne, Gewinne, Gewinne! Wir verlosen zwei Cacso-Reithelme, das Jahrbuch der Hengste "Ausgewählte Hengste Deutschlands", das Buch "Jedes Pferd ist anders", einen Freisprung von Cockney Cracker WE, ein Lederpflege-Set, sowie Eintrittkarten für das Frankfurter Festhallen Turnier und die Apassionata.

Zu den Gewinnspielen

Reiter-Revue-Kino genießen!

KinoVon nun an finden Sie jeden Monat neue Filme auf unserer Homepage. Mit einem Klick sitzen Sie bei uns in der ersten Reihe. Zu den Filmen

Reiter Revue unterwegs

RRI Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden